Powered by OpenTable: Restaurantreservierungen. Hier geht's los.
Restaurant-Reservierungen: Sofort, zuverlässig und kostenlos.
  • Yamas mezé restaurant & weinbar

  • Online-Reservierungen

Yamas mezé restaurant & weinbar
Yamas mezé restaurant & weinbar

  • Restaurantart: Zwanglos elegantes Restaurant
  • Website: http://www.yam.as
  • E-Mail: info@yam.as
  • Telefon: 0234 - 5309643
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 12:00 bis 23:00 Uhr
    Sonntags von 17:00 bis 23:00 Uhr
  • Zahlungsmethoden: American Express, EC-Karte, MasterCard, Visa
  • Küche: Griechisch, Tapas / Vorspeisen
  • Kleidung: Lässig-elegante Kleidung
  • Laufkunden werden akzeptiert: Ja
  • Mehr Details: Bier, Café, Nichtraucher-Restaurant, Raucherbereich, Terrasse/Im Freien, Unterhaltung, Veranstaltungen, Wein, Zigarrenraum, zum Mitnehmen
  • Einrichtungen für private Veranstaltungen: auf Anfrage
  • Unterhaltung: gelegentlich Weinpräsentationen oder Livemusik

So kommt man hin

  • Öffentliche Verkehrsmittel: S-Bahn und U-Bahnhaltestelle Hauptbahnhof, Bushaltestelle Bongartstrasse
  • Parkmöglichkeiten: Parkgarage
  • Details: Parkhaus Massenbergstrasse
Das schreibt Yamas mezé restaurant & weinbar
Die Philosophie des Yamas basiert auf der griechischen Esskultur. Griechisches Essen bedeutet, immer frisch, ausgewogen und vielfältig zu Speisen und sich beim Genießen Zeit zu lassen. Immer frisches Gemüse, Fisch und Molkerei-Produkte kombiniert mit besten griechischen Olivenoelen und Weinen ergeben ein besonderes Geschmackserlebnis.
Erleben Sie im Yamas die Welt des Mezé (Mehrzahl: Mezédes). Mezédes sind kleine authentisch zubereitete Spezialitaeten, serviert in Tapas-Groessen. Egal ob Sie ins Yamas zu Mezédes, ein Glas Wein oder einen Longdrink kommen - das Yamas ist das gastronomische Erlebnis in Bochum. Auf dem Boulevard!
Mehr
Foodspotting Bilder
Alle Bilder >
ausgezeichnete Bewertungen
  • "Nachdem wir ankamen dauerte es eine Viertelstunde bis wir überhaupt die Karte bekamen. Der Service war nett, wenn er denn da war. Außerdem war es schrecklich laut. Die Akkustik ist schrecklich. Das Ambiente aber schön. Nachtisch hatten wir keinen, dafür hätten wir ja mal einen Kellner sehen müssen."
    besucht am 03.04.2014
  • "Wir waren das 1. Mal im Yamas (Wir komemn aus Dortmund) auf Grund einer Empfehlung und eines Gutscheines (Loops) Es hat uns insgesamt sehr gut gefallen. Guter, freundlciehr Service und sehr leckeres Essen. Wir kommen grne wieder!! -:)"
    besucht am 28.03.2014
  • "Essen war dieses Mal ziemlich ölig... Selbst über das Tsatsiki und Pita-Brot hatte man Öl gegossen..."
    besucht am 28.03.2014
  • "Essen und Service war gut. Geeignet für alle, die gerne verschiedene Sachen probieren möchten"
    besucht am 08.03.2014
  • "Wir haben zu zweit dort gegessen und man hatte einfach dieses grandiose Tappas Feeling. Einfach von allem etwas probieren, dem gegenüber sagen "Hey, probier das mal". Und dabei aber die traditionell griechischen Aromen. Für Pärchen oder eine Gruppe von Freunden ideal geeignet. Es war zwar etwas laut, allerdings konnte man sich immer noch gut verstehen. Das Restaurant war passend zum Essen modern mit traditionellen Einflüssen gestaltet. Eine sehr stimmige Mischung. Man sollte es zumindest einmal probieren, um fest zu stellen, dass man wieder kommen möchte."
    besucht am 01.03.2014
  • "Man schmeckt im Yamas, dass alle Zutaten frisch sind und doch braucht man nicht lange auf die Tapas zu warten. Das Ambiente ist offen und ansprechend. Man fühlt sich irgendwie heimisch, da es nicht die manchmal vorherschennde Sterilität anderer Restaurants hat."
    besucht am 22.02.2014
  • "Es ist immer wieder schön bei Yamas. Sehr leckeres Essen, ungezwungene und sehr lockere Atmophäre, super Service!"
    besucht am 21.02.2014
  • "wir waren jetzt Schub drei mal bei yamas und haben es jedes mal genossen. das essen ist lecker und man fühlt sich rund um wohl!"
    besucht am 21.02.2014
  • "Es war an dem Tag sehr voll. Wir mussten auf das Essen und dir Rechnung einige Zeit warten. Ansonsten: das Essen war Top"
    besucht am 20.02.2014
  • "Naja, dass man nie sofort auf die Online-Wunschreservierung bei einem Tisch eingeht, obwohl entsprechende Tische frei sind, kennt man ja mittlerweile. Für mich stellt sich immer die Frage...auf wen wartet man denn eigentlich, dass einem diese Tische nicht sofort, sondern erst nach dreimaligen Nachfragen angeboten werden? Das kann man besser machen... Insgesamt wurden im mittleren innenbereich neue Tische aufgestellt, welche es erlauben mehr Leute unterzubringen. Hierbei kann man nur eines sagen...diese neuen Tische und Stühle würde ich nicht einmal auf meine Terasse stellen. Ungemütlich, unbequem, klein, häßliche Farbe...Essen war zT nur lauwarm. Bitte gebt Euch in Zukunft mehr Mühe, es gibt Alternativen!"
    besucht am 14.02.2014
  • "Wer gerne griechische Vorspeisen mag ist hier bestens aufgehoben. Die Speisen wurden aus frischen Zutaten zubereitet und zügig serviert, so dass Warmes warm und Kühles kühl am Tisch ankamen. Das Yamas verfügt über eine reichhaltige Auswahl an Speisen. Hier kommt jeder Geschmackstyp zu recht. Man kann das Menü nach seinen Vorlieben zusammenstellen und wenn man es mag, mit Tischnachbarn teilen. Weinliebhabern steht eine große Auswahl an ausgezeichneten griechischen Weinen zur Verfügung. Der Chef des Hauses, Stavros Liakeas, hilft gerne bei der Wahl. Der Service ist übrigens sehr freundlich, schnell und stets hilfsbereit. Wir kommen wieder!"
    besucht am 11.02.2014
  • "Ich bin über Tripadvisor auf das Restaurant aufmerksam geworden und hatte im Freundeskreis nur positives über das Yamas gehört und habe zu meinem Geburtstag einen Tisch mit ein paar Freunden reserviert und das Essen war sehr sehr lecker, reichlich und ausgefallen. Der Service war auch sehr aufmerksam und freundlich! Werde auf jeden Fall wieder ins Yamas gehen und kann es jedem empfehlen!"
    besucht am 30.01.2014
  • "Einfach super. Sehr nette Bedienung, tolles Essen, lecker Wein und tolles Lokal. Wir kommen gerne wieder!"
    besucht am 17.01.2014
  • "Sehr schöne Alternative zum klassischen Griechen und zur Tapas-Bar - sehr gesellig und schmackhaft. Angemessene Preise, auch für überraschend guten griechischen Roten. Gerne wieder!"
    besucht am 12.01.2014
  • "Die genialen Mezédes belegen, dass griechische Küche weitaus mehr zu bieten hat als Fleischberge mit Pommes! Kleine kulinarische Genüsse in großer Vielfalt."
    besucht am 10.01.2014
  • "Das Personal ist freundlich, das Essen prima. Manchmal würde ich mir wünschen, dass ab und zu nach Getränken gefragt wird...."
    besucht am 23.12.2013
  • "Haben das Essen und das Ambiente sehr genossen. Leider mussten wir (nachdem wir von der Bedienung an unseren Tisch gebracht wurden) über 15 Minuten auf die Karte und die Möglichkeit Getränke zu bestellen warten. Auch bei der Rechnung dauerte es etwas länger - allerdings war das Service-Personal sehr freundlich und hat sich auch für die Wartezeit entschuldigt (Es fehlten wohl 2 Servicekräfte). Nach dem Bestellen ging aber alles recht schnell, die Bedienung war sehr freundlich, dass Essen war sehr gut und auch die kurze Pause zwischen 1. und 2. Gang war genau richtig. Haben uns sehr wohlgefühlt und können es nur weiterempfehlen"
    besucht am 28.12.2013
  • "Wer mal lust hat auf etwas anderes aus Griechenland außer den üblichen grillteller ist hier richtig. Es gibt unzählige kalte und warme Vorspeisen und feta in zahllosen Variationen. Fleisch und Fisch ist natürlich auch dabei."
    besucht am 28.12.2013
  • "Keine Fleischberge a la Standard-Grieche, sondern sehr lecker zubereitete Tapas Für jeden Geschmack etwas dabei. Wenn viel los ist allerdings sehr laut. Service aufmerksam, freundlich aber nicht erstklassig. Preis-Leistung ok. Kommen gerne wieder."
    besucht am 27.12.2013
  • "Der Standort ist einfach zu erreichen. Die Qualität und Auswahl des Essens hat uns sehr gefallen. Service freundlich und professionell. Das wichtigste aber ist Geschmack. Und in Yamas ist der Geschmack absolut griechisch, so korrekt wie in wenigen anderen griechischen Restaurants."
    besucht am 26.12.2013
  • "Wir waren das erstemal hier und werden sicher wiederkommen. Allen Freunden und Bekannten zwischenzeitlich vorgeschwärmt!!"
    besucht am 29.11.2013
  • "Das Essen war einfach super. Die Bedienung war auch sehr freundlich und zuvorkommend, wenn auch einmal die Getränke vergessen wurden. Das war aber sicherlich der vollen Besetzung des Restaurants geschuldet. Gerne wieder!"
    besucht am 25.11.2013
  • "Direkt am Bochumer Boulevard gelegen macht das Restaurant optisch einen einladenden Eindruck. Störend macht sich allerdings die Geräuschkulisse bemerkbar. Je nach Appetit sucht man sich drei bis vier Mezédes aus. Nach etwa 40 Minuten kam eine Kellnerin vorbei, die unsere Bestellzettel einsammelte, sich aber nicht in der Lage sah gleichzeitig auch Getränkebestellungen entgegen zu nehmen. Nach weiteren 20 Minuten war immer noch niemand erschienen, sodass wir unsere Getränkewünsche notierten und an die Theke brachten. Das Essen später war geschmacklich in Ordnung, allerdings nichts besonderes. Zu Trinken hatten wir den ganzen Abend nach dem ersten Getränk nichts mehr, da trotz leerer Gläser niemand nachfragte, ob wir noch etwas wollten."
    besucht am 21.11.2013
  • "Einfach nur lecker! Ein Muss ist der Feta in Sesampanade mit Honigsauce... Allerdings ist auch eine Reservierung ein Muss."
    besucht am 16.11.2013
  • "Der "Laden brummt", zu den Stoßzeiten ist ohne Reservierung schwer an einen Platz zu gelangen. Dafür hat die Online-Reservierung prima geklappt ( beim Tisch leider etwas Pech gehabt, mitten im Raum i.d.Nähe der Toiletten --> da sollte eigentlich gar kein Tisch zu stehen haben ). Die Kellner sind flott und freundlich (elektronische Bestellaufnahme=beschleunige Lieferung). Das Essen ist top!!! Allein die Preise sind etwas hart an der Grenze, dafür bekommt man aber auch wirklich etwas leckeres auf den Teller geliefert... weit entfernt von Olympia-Platte und Pommes-Bergen. Auch der Hauswein kann richtig was. Empfehlenswert!"
    besucht am 09.11.2013
  • "super netter und aufmerksamer Service versorgt den Gaumen mit geschmackliche hervorragenden griechischen Leckereien"
    besucht am 08.11.2013
  • "Das Ambiente und der Service sind im Yamas ok. Das Essen schmeckt schmeckt sogar sehr gut. Leider stimmt jedoch das Preis - Leistungsverhältnis überhaupt nicht. Die Portionen sind viel zu klein, so daß man als mittelmäßiger bis guter Esser einige Gänge bestellen muß, um satt zu werden ( Es gibt zu jedem Gang lediglich Brot). Zum Schluß bekommt man dann eine fette Rechnung präsentiert, Schade daß man hier so über den Tisch gezogen wird, da die Küche qualitativ sehr gut ist. Fazit: Einmal und garantiert nie wieder !!!"
    besucht am 06.11.2013
  • "Ich war sicher schon an die 15-20x im YAMAS-- egal, ob drin oder draußen, es ist immer klasse und alles passt!! Ich liebe diese leckeren kleinen Portionen und die Möglichkeit, mehreres zusammen zu kombinieren! ...und natürlich den wunderbaren Meinl-Kaffe!!! =O) Ich komme jederzeit gern wieder."
    besucht am 03.11.2013
  • "Yamas ist absolut hervorragend und jederzeit zu empfehlen! Viel mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen! :) Ein geschmackliches Erlebnis der Extraklasse!"
    besucht am 02.11.2013
  • "Wiedersehen macht Freude Das Essen und der Service sowie die Atmosphäre waren super!!!! 5 Sterne sind verdient. Die Überschrift deswegen, weil ich meinen Gutschein im Auto leigen gelassen hatte . So möchte ich nochmals mit Freunden oder meiner Familie wiederkommen."
    besucht am 27.10.2013
  • "Tolle Auswahl, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, stimmige Weine und sehr,sehr nettes und aufmerksames Servicepersonal Rundum gelungene Rahmenbedingungen für einen schönen Abend zu zweit oder auch zu mehreren."
    besucht am 22.10.2013
  • "Sehr, sehr nette Bedienung, ohne aufdringlich oder aufgesetzt zu sein. Ich mag sehr gerne diese kleinen Leckereien, griechische Tapas."
    besucht am 19.10.2013
  • "Wir hatten einen entspannten Abend und fühlten uns durchweg gut aufgehoben. Das Essen war wie gewohnt sehr lecker!"
    besucht am 22.10.2013
  • "Liebes Yamas Team, wir hatten den Tisch für 20.15 Uhr gebucht. Das war wohl die zweite Tischbelegung. Das Lokal war bis auf den letzten Platz belegt, dadurch war es sehr laut und die Luft war sehr stickig. Das Personal war freundlich. Der Service war ok, wir mußten auf die Getränke lange warten. Die Tapas waren lecker, aber auch nicht gerade günstig. Nur die Dorade ( wir hatten sie 3x) war trocken.Das Ministück auch für 6,90€ zu teuer. Auf dem Tisch lag eine Papierunterlage und Besteck. Mehr nicht. Das könnte man etwas netten gestalten. Fazit: zu Laut, Bahnhofshallenatmosphäre, teilweise zu teuer."
    besucht am 20.09.2013
  • "Sehr guter Service, freundlich und witzige Kellner, rasche Bedienung, Preise waren o.k"
    besucht am 20.09.2013
  • "Im Yamas wird man immer sehr freundlich bedient, der Service ist schnell und das Essen sehr lecker. Die Onlinereservierung ist auch völlig unkompliziert und auf "besondere Anlässe" wird prompt reagiert. Rundum immer wieder ein sehr schöner Abend!"
    besucht am 12.09.2013
  • "Kennengelernt habe ich das Restaurant durch ein gemeinsames Essen mit dem Kollegium unserer Schule; es ist aber auch familientauglich ... zumindest war mein 5jähriger Neffe genauso von dem Essen begeistert wie wir und der Rest der Familie. Die Einrichtung ist -wie immer- eine Frage des persönlichen Geschmacks. Ich kenne das Restaurant noch von früher, als es Aphroditi hieß, was mir deutlich besser gefallen hat. Letztlich kommt man aber dort hin, um gut zu essen, und das war bisher jedes Mal der Fall! ;o)"
    besucht am 31.08.2013
  • "guter Wein und sehr netter Service. Wir haben diesmal im hinteren Teil gesessen, in dem es gewöhnlich leiser ist, hatten aber das Pech, dass an zwei Nachbartischen Damen mit extrem lauten Stimmen saßen. Dennoch, das kulinarische Erlebnis war wie erwartet perfekt."
    besucht am 31.08.2013
  • "Das Yamas ist gut zu erreichen, Essen war wieder einmal nicht zu toppen, die angebotenen Weine sind lecker und nicht überteuerd. Die Bedienung ist flott,nett und hilfsbereit. Alles in Allem sind wir sehr zufrieden und werden wiederkommen."
    besucht am 27.08.2013
  • "Wir waren vom Service ( es kam so gut wie nie jemand vorbei. Wenn man etwas bestellen wollte, musste man auffällig winken.) enttäuscht. Das Essen war auch nur durchschnittlich und konnte auf Grund der Portionsgrösse und des Geschmackes nicht überzeugen. Somit finden wir das Preis-/ Leistungsverhältnis nicht gerechtfertigt."
    besucht am 27.08.2013