Brasserie 1806

4.0
87 Bewertungen
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
30 Euro und darunter
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Deutsch
Top-Etiketten:
  • Passend für Feinschmecker
  • Für Rendezvous geeignet
  • Leise Unterhaltung
In der Brasserie „1806" genießen Gäste in entspannter Atmosphäre einen zuvorkommenden, jungen und herzlichen Service. Die Panoramafenster ermöglichen eine herrliche Aussicht auf die Düsseldorfer Altstadt und die vielseitige deutsche Metropole.

Mit viel Kreativität, Passion und bester Qualität, kreieren Küchenchef Philipp Ferber und sein Team regionale und französische Spezialitäten.

Das junge Service Team serviert gekonnt und mit viel Charme Spezialitäten wie saftige Steaks, frische Austern, unser spezielles Mittagsmenü sowie unser Plat du Jour oder auch a la carte.
Was 87 Gäste sagen
Bewertungen insgesamt
Bewertungen können nur von Gästen gemacht werden, die in diesem Restaurant gegessen haben.
4.0Basierend auf kürzlich erfolgten Ratings
4.2
Essen
4.2
Service
4.0
Ambiente
3.5
Preis-Leistung
Lärm · Ruhig
67 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
5
4
3
2
1
Sortieren nach
Neueste
Filter
OT
Raum Düsseldorf
2 Bewertungen
vor 3 Tagen besucht
Gesamt 5Essen 4Service 5Ambiente 4

Zuvorkommender Service,

Melden
Hilfreich
KL
London
3 Bewertungen
Besucht am 15. Oktober 2018
Gesamt 4Essen 4Service 5Ambiente 5

The ambience and service were top class, all that you would expect from somewhere of this nature. Surprisingly, the food was not up to expectation. The goose liver was drowned in apple sauce (but could be scraped off) and the spaghetti with prawn foam and caviar was rather bland and ordinary. They did pull out the stops though with white truffle for the spaghetti and a small chocolate cake for my birthday celebration. Thank you. The price was high but as you might expect for an establishment of this type.

I would try them again in case it was an off day but mainly for the lovely ambience rather than the food.

Melden
Hilfreich
ZD
London
3 Bewertungen
Besucht am 29. September 2018
Gesamt 4Essen 5Service 4Ambiente 2

Genuinely tasty food and uncompromising quality - straightforward, classic, honest recipes with great flavour. Pretentious and stuffy surroundings, fairly high prices too.

Melden
Hilfreich
AB
San Francisco
4 Bewertungen
Besucht am 22. April 2018
Gesamt 1Essen 1Service 1Ambiente 1

This is a hotel restaurant hidden behind the dark lounge on the second floor. We arrived in time for our reservation and were intercepted and told that they only accept hotel guests. They offered seating in the piano lounge. Upon reviewing the other reviews it appears this is not the first time this happens. Can not recommend.
Luckily the Steigenberger Hotel around the corner had seats on their beautiful terrace and we had a wonderful meal and evening.

Melden
Hilfreich
G
1 Bewertung
Besucht am 7. April 2018
Gesamt 2Essen 2Service 4Ambiente 3

Absolut überteuert für das was man erhält , Ente wurde bestellt sie war so zäh das ich fast nicht mit der Gabel einstechen konnte , die angebliche Gänsestopfleber war im Leben keine Stopfleber ! Hier zahlt man leide nur für die Lage und das Hotel nie wieder!

Melden
Hilfreich
S
1 Bewertung
Besucht am 24. März 2018
Gesamt 1Essen 1Service 1Ambiente 1

Obwohl ich eine Reservierung über Open Table für ein Frühstück am Samstagmorgen vorgenommen hatte, wurde uns vor Ort mitgeteilt, dass wir lediglich in der Lobby zum Restaurant Platz nehmen könnten, da alle Tische durch Hotelgäste besetzt seien und uns kein Tisch im eigentlichen Restaurant zugewiesen werden könne. Dies fand ich mehr als befremdlich, ebenso wie die Uneinsichtigkeit des Servicepersonals, dass wir unser Frühstück mit 5 Personen nicht in der Lobby, außerhalb des Restaurants einnehmen wollten. Als besonders dreist empfinde ich, dass im Falle eines Nichterscheinens Gebühren von der Kreditkarte abgebucht würden, wenn man jedoch erscheint und kein Hotelgast ist, erhält man keinen Sitzplatz im Restaurant. Von einem Besuch ist abzuraten, wir haben auf das Geburtstagsfrühstück im Breidenbacher Hof verzichtet.

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 17. März 2018
Gesamt 5Essen 4Service 4Ambiente 5

alles sehr gut!

Melden
Hilfreich
MA
Raum Düsseldorf
3 Bewertungen
Besucht am 15. Februar 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Seh gutes Essen. Prima Sevice - kleine Karte

Melden
Hilfreich
A
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 3. Februar 2018
Gesamt 4Essen 4Service 5Ambiente 4

Das Servicepersonal ist das Highlight, da äußerst freundlich und zuvorkommend. Das Essen ist sehr gut, aber verglichen mit Sternerestaurants fällt Preis-Leistung hier leider etwas zurück. Getränkepreise absolut überteuert, sowohl für Soft Drinks als auch Bier und Wein. Für exquisite und aufwendige Küche bezahle ich gerne mehr, aber nicht für ein Getränk, bei dem die Arbeit nur im Flasche aufmachen besteht.

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 20. Januar 2018
Gesamt 2Essen 3Service 3Ambiente 4

Mein Kumpel und ich waren erst vor kurzem in der Brasserie essen. Das Ambiente hat uns gut gefallen. Wir wurden leider unten an der Treppe direkt abgewiesen, obwohl wir nur gefragt haben, wo es denn zum Restaurant geht. Erst nachdem wir gesagt haben, dass wir eine Reservierung haben könnten wir glücklicherweise durch. Der Service war teilweise sehr bemüht aber nicht sehr aufmerksam. Wir hatten lange leere Gläser oder mussten lange auf die Weinkarte warten. Die Portionen sind für a la carte Verhältnisse zu klein und haben durchweg Sterne Niveau. Beim Hauptgang fehlte mir persönlich die Sättigungsbeilage. Etwas Püree oder ähnliches wäre angebracht gewesen, wo schon die Soße fehlte. Die Gänseleberscheibe extra war für 14€ Aufpreis ehrlich gesagt fast lächerlich.
Alles in allem stimmt zwar die Qualität, jedoch nicht das Verhältnis zum Preis.
Auch in solchen Häusern sollte es fair zugehen!

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 6. August 2017
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Wir waren frühstücken (Kö Frühstück) und es war wahnsinnig gut. Super Service, exzellente Qualität des Buffets und ein tolles Ambiente. War sicherlich nicht das letzte mal!

Melden
Hilfreich
T
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 3. Juni 2017
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Wir sind noch nie so zuvorkommend bedient worden. Wir waren das erste mal hier. Der weg von Mönchengladbach hat sich gelohnt und wir werden wieder kommen. Weiter so 👍

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 18. Mai 2017
Gesamt 4Essen 4Service 5Ambiente 4

4 Freundinnen fühlten sich sehr gut aufgehoben, sowohl beim Empfang in der Lounge, im Restaurant und der Bar. Wir alle waren rundum zufrieden mit einem schönen Abend.
Nur über den Preis für das Parken des Autos sollte man noch einmal nachdenken.

Melden
Hilfreich
OT
Raum New York
10 Bewertungen
Besucht am 18. März 2017
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Good food, friendly staff, elegant location, good wine list.

Melden
Hilfreich
S
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 11. März 2017
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Schnitzeltag! Original Wiener Schnitzel zum Superpreis: sehr sehr lecker! Auch die Beilagen. Es gab nichts zu meckern.

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 10. März 2017
Gesamt 5Essen 5Service 4Ambiente 5

Ein empfehlenswertes Restaurant im gehobenen Preisniveau

Melden
Hilfreich
OT
Minneapolis
1 Bewertung
Besucht am 7. März 2017
Gesamt 1Essen 1Service 1Ambiente 1

I made the reservation thru open table and Brasserie 1806 didn't let us in even though I had made the reservation.
Horrible!!! Wouldn't recommend!!!

Melden
Hilfreich
S
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 4. Februar 2017
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Das Restaurant ist recht kostspielig, aber dafür bekommt man auch einiges geboten! Und wenn man(n) eine Dame mal richtig schick ausführen möchte, dann ist diese Adresse eine absolute Empfehlung! Insgesamt war es ein toller Abend mit sehr gutem Essen und tollen Getränken! Eine absolute Empfehlung!!!

Melden
Hilfreich
V
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 7. Januar 2017
Gesamt 3Essen 2Service 3Ambiente 3

Leider wurden unsere Erwartungen nicht erfüllt! Das Hotelresturant ist uns bekannt, war
aber in besserer Erinnerung. Das Essen war 'sehr bescheiden' ausgefallen und geschmacklich
nicht mit dem letzten Mal vergleichbar! Darüber hinaus wurde ein andere Wein serviert als wir bestellt hatten. (War aber akzebtabel, daher keine Reklamation unserer seits!)
Wir werden es noch einmal testen, beim nächsten Geschäftsessen.

Melden
Hilfreich
c
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 22. Dezember 2016
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Tolle Gastronomie, die ich mir leider nicht häufig leisten kann.

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 16. Dezember 2016
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Every year we visit the Breidenbacher Hof Hotel during Christmas time and we never miss a dinner in the beautiful Brasserie 1806.

It's worth to take your time and enjoy dinner, because nothing is left to chance. A beautiful setting, wonderful atmosphere, gorgeous view, superb food, friendly staff and impressive wine list all are characteristics of this restaurant.

And if you have a chance, try the brunch or breakfast, because they are also very impressive!

We can't wait to go back next year.

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 3. Dezember 2016
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Superb! Thank you. Everything was very stylish and service was outstanding,

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 26. November 2016
Gesamt 4Essen 4Service 4Ambiente 4

The place is very nice. We were very kindly escorted to our table after our coats were checked. I was a bit surprised to see that one of the starters that I wanted to order was already gone, even though it was only 19:15 when we arrived, but the rest of the food and service was very good and attentive, and the wine that was recommended by the sommelier was very nice.
As it was my birthday, it was very kind of the restaurant to give us a tasty chocolate cake at the end of the meal and a decorated table cloth.
I was a little surprised that when I paid €200, when the bill was €193, I didn't receive any change. Since everything was very good and, in any case I would have left a tip I said nothing. However, I feel they should have returned the change and given me the chance to leave a tip.
One more thing was that at the next table there was a family with a very loud, screaming little girl who really bothered us while they were there. I would have expected such a high-class restaurant would have said something to the parents or taken care of this some other way, as it was a weekend dinner.
As a whole, I enjoyed it very much and I will certainly recommend the place.

Melden
Hilfreich
B
Miami
1 Bewertung
Besucht am 25. November 2016
Gesamt 4Essen 3Service 5Ambiente 4

Das viergängige Trüffelmenue für €119,-- ohne Weine war überteuert. Zwischenwand und Dessert entsprachen nicht dem anvisierten Niveau. Zu 2 Gängen gab es lediglich die Billigen Wintertrüffel. Der Albatrüffel war hocharomatisch, wurde aber in mikroskopischen Portionen auf die Gerichte gehobelt. Definitiv weniger als jeweils 1 Gramm.
Die Weine aus der Weinkarte sind durchweg überteuert, Italien und Spanien sind schlecht sortiert.
Der Service arbeitet, professionell, sehr freundlich und kompetent. Das Ambiente wie immer super und zum Verweilen einladend.

Zu Trüffelessen werden wir aber leider nicht mehr kommen. Da stimmt das Preis-Leistungsverhältnis einfach nicht

Melden
Hilfreich
F
Raum Düsseldorf
32 Bewertungen
Besucht am 4. November 2016
Gesamt 4Essen 4Service 5Ambiente 4

Wir haben unseren Wunschplatz erhalten und der Service was besonders hervorzuheben. Aber auch die Küche enttäuschte uns nicht. Die Vorspeise meiner Frau war hervorragend - Risotto mit Alba Trüffel. Mein Hauptgang stand diesem in nichts nach. Das Dessert war gut aber nicht ganz so ausgezeichnet wie die beiden anderen Gänge. Der ausgewählte Wein war nicht im gewünschten Jahrgang verfügbar. Aber die Situtation wurde vom Personal perfekt gemeistert. Insgesamt ein runder Abend

Melden
Hilfreich
OT
München
1 Bewertung
Besucht am 15. Oktober 2016
Gesamt 2Essen 1Service 4Ambiente 3

Wir waren drei Personen mit einem Vegetarier. Es gab keine Auswahl an vegetarischen Gerichten. Es wurde daher ein Snack aus der "Barkarte" angeboten!!
Feldsalat war total matschig, Wiener Schnitzel extrem trocken. Aufgrund eines Versehens in der Küche mussten wir an einem Samstag Mittag über eine Stunde auf den Hauptgang warten.
Als "Wiedergutmachung" wurden die Getränke nicht berechnet. Insgesamt trotzdem nicht empfehlenswert.

Melden
Hilfreich
M
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 13. Oktober 2016
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Sehr schöne, ansprechende Umgebung mit angenehmer Atmosphäre. Hochwertige Speisen, unaufdringlich und nett serviert. Nicht das übliche Schi Schi. Hochpreisig, aber sehr empfehlenswert.

Melden
Hilfreich
DF
Raum New York
1 Bewertung
Besucht am 1. Oktober 2016
Gesamt 4Essen 5Service 2Ambiente 4

Die Service-Qualität ist mit Blick auf den Preis und auch den Anspruch des Hauses doch etwas verbesserungsbedürftig. Über Anzug mit Sneakern lässt sich bestimmt streiten und stört auch nicht wirklich, jedoch fallen die Kleinigkeiten am Tisch auf: Der Teller darf gerne langsam und gekonnt abgestellt und dem Gast nicht vor die Nase gedonnert werden, Aperitifs möchten vom Gast getrunken und nicht ohne zu fragen abgeräumt werden. Dafür war das Essen wirklich hervorragend. Über alles andere (es kann nicht immer perfekt sein) lässt sich dann mit einem Lächeln hinwegsehen. Ein Besuch wird wärmstens empfohlen.

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 15. August 2016
Gesamt 4Essen 4Service 5Ambiente 5

Wir haben die Zeit genossen. Und kommen bestimmt mal wieder.

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 8. August 2016
Gesamt 4Essen 4Service 5Ambiente 5

Wie schon so oft, wusste ich, auf was ich mich einlasse. Was fehlte, waren Abend-Menüs auf
der Karte. Ansonsten alles Bestens, wie bekannt. Auch der nach dem Essen folgende Besuch
in/an der Capella Bar.

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
2 Bewertungen
Besucht am 18. Juni 2016
Gesamt 4Essen 4Service 5Ambiente 3

Mit gutem Willen kann man das Interieur als zeitlos bezeichnen. Mit etwas Gehässigkeit aber auch altmodisch. Der Service war sehr gut, das Essen war dem Preis entsprechend auch gut. Der Martini wurde in einem Wasserglas serviert, was bei mir leider für Irritationen gesorgt hat.
Die übrigen Wassergläser waren bunt, jeder hatte eine andere Farbe. Das finde ich für so ein Lokal etwas unangemessen.

Melden
Hilfreich
b
Raum Düsseldorf
4 Bewertungen
Besucht am 16. Juni 2016
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Wunderbare Location, köstliches Essen, aufmerksamer Service - das Gesamtpaket ist mehr als stimmig. Auch dank Hr. Bergk.

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 17. Mai 2016
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Das Personal ist absolut unauffällig aber bekommt alles mit und war stets freundlich und hilfsbereit. Auch scheint hier lächeln kein Fremdwort zu sein.
Das Essen war hervorragend und von erstklassiger Qulität.

Melden
Hilfreich
A
Raum Düsseldorf
7 Bewertungen
Besucht am 19. März 2016
Gesamt 5Essen 4Service 5Ambiente 5

Eines der besten Schnitzel der Stadt in schönem Ambiente und mit perfektem Service.

Melden
Hilfreich
T
Raum Frankfurt
6 Bewertungen
Besucht am 2. Januar 2016
Gesamt 3Essen 3Service 2Ambiente 3

1 Flasche Wasser ( 0,7 l ) kostet hier 10 Euro. Eine Karaffe Leitungswasser 5 Euro.
Brot war schon trocken.
Der Haussalat war in Ordnung, jedoch auch nichts besonderes.
Das Wienerschnitzel ( 140 Gramm ) war gut. Ebenso der Kartoffelsalat. Der Preis mit 19,50 Euro am Samstag Mittag angemessen.
Service war gerade noch akzeptabel.
Einen Folgebesuch wird es von mir nicht geben.

Melden
Hilfreich
B
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 12. Dezember 2015
Gesamt 5Essen 4Service 5Ambiente 5

Bis auf eine kleine Ausnahme war es so wie man es sich von einem First Claas Restaurant erhofft.
Einzig das "original Wiener Schnitzel" war weit entfernt.
Die Frage darf als gerechtfertigt angesehen werden: " Was macht ein "Schnitzelfresser" in einem solchen Restaurant?"
Genossen wurden im Vorfeld: Gänseleberpastete / Tartar / Gelbflossen-Tunfisch / Hummersuppe.
Dies zur "Ehrenrettung"!

Das Wiener, wurde reklamiert und zurückgenommen.
Die Reklamationsabwicklung war sehr gut und so konnte uns dieser kleine Zwischenfall den Abend nicht im geringsten verderben.

Danke an einen wunderschönen Aufenthalt bei Ihnen!

Melden
Hilfreich
A
Raum Düsseldorf
7 Bewertungen
Besucht am 8. Dezember 2015
Gesamt 4Essen 3Service 5Ambiente 5

Sehr schönes Ambiente und freundlicher Service. Die Küche entspricht nicht meinen Vorstellungen einer exquisiten Hotelküche.

Melden
Hilfreich
A
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 7. November 2015
Gesamt 5Essen 4Service 5Ambiente 5

Einfach perfekt! Sehr freundliche Mitarbeiter. Chic Ambiente

Melden
Hilfreich
W
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 26. September 2015
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Uns hat die angenehme zurückhaltende - eben feine - Atmosphäre während des gesamten Abends gefallen. Der unaufdringliche, aber äußerst zuvorkommende Service, die ausgezeichnete Qualität des Essens ließen uns den ersten Besuch in diesem Hause genießen und sicher zu einem weiteren Besuch animieren Es gibt u.E. nicht viele Restaurants dieser Klasse, die diesen zurückhaltenden Stil pflegen. Hier fühlt man sich wohl. Danke

Melden
Hilfreich
G
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 24. September 2015
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Tolle Atmosphäre, leckeres Essen, freundlichste Bedienung, top Fleisch, top Einrichtung, leider Getränke etwas zu teuer! Definitiv einen Besuch wert!

Melden
Hilfreich
1
2
3