HilfeiOS AppAndroid App

Tisch reservieren

Personenzahl
Für 2 Personen
Verabredung
Heute
Zeit
7:00 PM

Breeze by lebua

3.9
143 Bewertungen
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
30 Euro und darunter
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Pan-Asiatisch
Top-Etiketten:
  • Kreative Küche
  • Gut für eine Verabredung
  • Besondere Anlässe
DAS AMBIENTE:
In dem exotisch-einladenden Empfangsbereich von Breeze by lebua erleben sie Service der Spitzengastronomie. Der Weg zur Bar gibt einen ersten, vielversprechenden Eindruck von dem, was die Besucher im Laufe des Abends erwartet: fantastisches Essen in entspannter und erfrischender Atomsphäre.
DIE KÜCHE:
Das Breeze by lebua Team um Culinary Creative Director Sam Leong die À-la-carte- und Tasting-Menüs als Hommage an die klassische asiatische Küche, erweitert und neu interpretiert durch bahnbrechende kulinarische Innovationen. Ob Business-Menü zum Mittag oder Dinner am Abend – um den authentischen Geschmack zu wahren, werden ausschließlich die erlesensten und frischesten Zutaten verwendet.
Restaurantart
Zwanglos elegantes Restaurant
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Küchen
Pan-Asiatisch, Asiatisch
icon/ic_clockCreated with Sketch.
Öffnungszeiten
Dienstag - Samstag: 12:00 Uhr - 14:00 Uhr, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
icon/ic_phoneCreated with Sketch.
Telefonnummer
069/92886656
icon/ic_new_windowCreated with Sketch.
icon/ic_paymentCreated with Sketch.
Zahlungsmethoden
American Express, EC-Karte, MasterCard, Visa
icon/ic_dress_codeCreated with Sketch.
Kleidung
Legere Kleidung
icon/ic_chefCreated with Sketch.
Küchenchef
Yip Mun Wai
icon/ic_neighborhoodCreated with Sketch.
Gebiet:
icon/ic_public_transitCreated with Sketch.
Öffentliche Verkehrsmittel
U-Bahn Station: Willy-Brandt-Platz
Weitere Details
Bar/Lounge, Chef's Table, Cocktails, Glutenfreie Menü, Komplette Bar, Nichtraucher, Sitze an der Bar, Wein
Was 143 Gäste sagen
Bewertungen insgesamt
Bewertungen können nur von Gästen gemacht werden, die in diesem Restaurant gegessen haben.
3.9  Basierend auf kürzlich erfolgten Ratings
3.8
Essen
3.9
Service
4.5
Ambiente
3.5
Preis-Leistung
71 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
Sortieren nach
Neueste
Filter
OpenTable-Gast 
5.0  vor 2 Tagen besucht

Essen super, super nette Kellner und das Ambiente ist einzigartig.

Melden
Hilfreich
OpenTable-Gast (Amsterdam)
1.0  Besucht am 9. Februar 2018

I’ve been in the restaurant in feb 2017 and it was amazing! Truly outstanding, the food, the drinks & service and everything. So i came back today feb2018, one year later and everything changed. I think the owners are not the same. The drinks and food menu was super short and different. Also the service was poor & the restaurant wasn’t full at all.
It was so sad :(

Melden
Hilfreich
esser (Raum Stuttgart)
1.0  Besucht am 6. Februar 2018

Im Keller unter dem Frankfurter Hof prominent gelegen, eine abgedrehte Location, die für ein anspruchsvolles etwas verücktes asiatisches Restaurant mit Bar eingerichtet wurde. Das war teuer, ungewöhnlich und irgendwie besonders. Aber irgend etwas hat wohl nicht funktioniert, so dass es in den durchgeknallten Räumen jetzt eine Hand voll Gerichten gibt, die nur knapp über Imbiss-Qualität liegen. Bediehnt wird man von jungen Männern in Jeans und T-Sirt, die kein Deutsch sprechen, ihre eigene Karte kaum kennen aber sehr höflich Teller servieren und Getränke einschenken. Alles sehr skurril. Aber das Essen ist so himmelweit vom Ambieten entfernt, dass man sich fragt, warum der Frankfurter Hof hier nicht besser auf seinen Ruf achtet.

Melden
Hilfreich
SiMa (Raum Frankfurt)
2.0  Besucht am 26. Januar 2018

Außergewöhnliche Lokation, aus der man viel mehr machen könnte.
Der Service ist zwar bemüht, aber ungeschult und unkoordiniert. Das Englisch wirkt erzwungen.
Das Essen war gut, aber qualitativ auch nicht viel besser als ein Standard-Thai.
Die Getränke sind überteuert.
Insgesamt war es wohl leider der einzige Besuch (Preis-Leistung nicht mehr als ok)

Melden
Hilfreich
OpenTable-Gast (Raum Frankfurt)
4.0  Besucht am 19. Januar 2018

Die Speisekarte ist erstaunlich kurz. 2 Vorspeisen zur Auswahl, 4 Hauptgerichte, optional 2 weiter Beilagen - das war es!

Das Breeze ist vom Fine Dining-Konzept abgekommen. Es soll nun einfache, asiatische Küche serviert werden.

Desserts gibt es gar keine mehr.

Die Wassergräben im Eingang sind nun trocken, es gibt keine Kerzen mehr, keine Tischläufer, keine weiteren dekorativen Accessoires.

Die Serviemitarbeiter waren sehr freundlich, aber wenig koordiniert und sie sprachen nur englisch. Das war kein Problem, ist aber bestimmt nicht für alle Gäste optimal.

Das Restaurant war am Freitagabend eher schlecht besucht (20.00 Uhr 9 Gäste).

Unsere Prognose: noch ein zwei BWAs und man wird feststellen, dass das Konzept nicht aufgeht.

Schade, die Ursprungsidee asiatisches Fine Dining anzubieten war sehr gut.
Nun: Es gibt deutlich bessere asiatische Restaurants in Frankfurt.

Melden
Hilfreich
FlorianK (Österreich)
5.0  Besucht am 13. Januar 2018

Wir waren an einem Samstagabend zum Essen im Lebua.
Die Räumlichkeiten und Einrichtung sind toll - allerdings im Keller gelegen und entsprechend eher dunkel, aber sehr stimmungsvoll.
Die Speisekarte ist eher klein gehalten, aber für jeden etwas dabei.
Die Portionen sind ordentlich - man wird leicht satt, geschmacklich sehr gut und autehtisch.
Sehr hervorzuheben sind definitiv die Cocktails und die Bar.
Wir kommen auf jeden Fall wieder, wenn wir in Frankfurt sind.

Melden
Hilfreich
OpenTable-Gast (Raum Frankfurt)
2.0  Besucht am 5. Januar 2018

Das Ambiente und die Location sind top! Das war es aber auch schon. Gefühlt war dreimal soviel Personal wie Gäste im Restaurant - und das Personal war auch "stets bemüht". Mein Eindruck war, dass hier einfach servicetechnisch noch nichts stimmt. Gesprochen wir ausschließlich englisch - aber sobald man vom Standardgeplänkel abweicht und zB. eine Detailfrage zum Essen stellt, stößt das beim Servicepersonal (sicher nicht bei allen) an die Grenzen. Ich könnte jetzt noch Romane zu Einzelsituationen schreiben, möchte aber zusammenfassend nur sagen. Das Preis- / Leistungsniveau stimmt in keinem Fall - und auch wenn das neue Konzept "weniger ist mehr" lautet, dann muss zumindest das wenige auch stimmig sein, und das ist einfach nicht der Fall. Sehr sehr schade um die tolle Location, die ich grundsätzlich gerne wieder aufsuchen würde, aber nicht zum aktuellen Status!

Melden
Hilfreich
OpenTable-Gast (Cancún)
3.0  Besucht am 26. Dezember 2017

Völlig neues Konzept mit sehr sehr kleiner Speisekarte (4-5 Gerichte) und ebenso winziger Auswahl an Cocktails und Weinen, dafür aber zivilen Preisen. Unser Kellner sprach nur Englisch. Das Flair des Breeze mit den netten Empfangsdamen in asiatisch modernem Stil, den sehr professionellen Kellnern, der faszinierenden Speisenauswahl und Menüs, den verrückten Cocktails, usw ist komplett verschwunden. Nur die Räume sind gleich.
Ich fand das alte Konzept wesentlich besser. Gutes sollte man nicht komplett ändern, sondern lieber in kleinen Schritten optimieren (z.B. Preise etwas reduzieren, etwas geringere Weinauswahl, nur 1 Dame am Empfang statt drei, usw, um Kosten zu senken).
Aber noch ist das neue Breeze in der Startphase. Wir werden es wieder besuchen und dann mal schauen wie es sich entwickelt.

Melden
Hilfreich
Kolibri972 (Raum Frankfurt)
3.0  Besucht am 21. Dezember 2017

Das Lokal ist wirklich sehr schick und glänzt in goldener Farbe. Die Bedienung (alle Männer) wirkten wie Anfänger. Sie waren alle in Jeans und T-shirts, das passt überhaupt nicht zur schicken Ambiente. Die Küche ist asiatisch und schon ein bisschen teuer. Die Karte ist sehr klein. Nach dem grand opening soll es angeblich besser werden. Man sollte bis dahin warten.

Melden
Hilfreich
melli (Raum Frankfurt)
4.0  Besucht am 16. Dezember 2017

Wir waren immer Stammgäste im breeze und waren sehr enttäuscht das es geschlosssen wurde. Nun war vor kurzem das re-opening und wir freuten uns sehr und buchten einen Tisch.
Wir waren aber etwas enttäuscht. Die Speisekarte hat nur sehr wenige Gerichte und es fehlte zum "altbekannten" breeze das gewisse etwas. Das Essen war zwar qualitativ sehr gut, aber es fehlte die kreative Note. Ebenso haben wir die besonderen Cocktails vermisst. Allerdings war der Service super, alle waren sehr bemüht und der Manager fragte uns ob alles ok war. Wir sagten was wir vermisst haben und er meinte das breeze arbeitet sich aktuell neu ein und es wird ausprobiert was gut ankommt und sie sind dankbar für Kritik und Verbesserungsvorschläge. Wir kommen auf jeden Fall wieder... So sieht guter Service aus!

Melden
Hilfreich
Sbrussels (Belgien)
5.0  Besucht am 16. Dezember 2017

Nice place. Great Cocktails and good food.
Highly recommended!!!

Melden
Hilfreich
OpenTable-Gast (Miami)
5.0  Besucht am 27. April 2017

Overpriced at all

Melden
Hilfreich
Netgrapper (Raum Frankfurt)
5.0  Besucht am 21. April 2017

Top Essen, Top Service, Top Ambiente. Für besondere Anlässe immer wieder eine Reisewert! Danke.

Melden
Hilfreich
1234 (London)
4.0  Besucht am 7. April 2017

super Essen, super Service, sehr guter Wein. Aber warum muss das Schwester-Restaurant eines Rooftop-Restaurants im fensterlosen Keller sein? Trotzdem empfehlenswert.

Melden
Hilfreich
Claudia (Raum Frankfurt)
5.0  Besucht am 1. April 2017

War ein super Abend mit genußvollem, extravagantem Essen und beeindruckenden Cocktails. Tolles Ambiente sowie klasse Service & jede Menge Spass! :-)

Melden
Hilfreich
KaiHawaii (Raum Frankfurt)
3.0  Besucht am 24. März 2017

Das Ambiente ist ausergeöhnlich und schön. Das Essen ist solide, aber nicht außergewöhnlich. Der Service ist nervig, von affektiert aufdringlich, bis unhöflich.

Melden
Hilfreich
ElkeZoller (Raum Hamburg)
5.0  Besucht am 11. März 2017

Super, das Personal, das Essen, die Atmoshpäre. Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal dort

Melden
Hilfreich
Iska1 (Raum Frankfurt)
2.0  Besucht am 8. März 2017

Ich lernte das Restaurant bei einem Geschäftsessen kennen. Da war es super. Nun hatte ich für eine Geburtstagseinladund reserviert. Leider muss ich sagen, dass es nichts mehr damit zu tun hatte. Das Essen war von der Qualität wie vom Chhinesen nebenan. Der Kellner wie von einer Raststätte. Er schob doch tatsächlich vor unseren Augen die Reste auf dem Teller zusammen. Schade für diese Preise so enttäuscht zu werden.

Melden
Hilfreich
Britta75 (Karibik)
5.0  Besucht am 24. Februar 2017

We celebrated a birthday and the waiters were so nice and surprised us with a sweet greeting after dinner. Food was fantastic and absolutely delicious.

Melden
Hilfreich
Paula1 (Raum Frankfurt)
3.0  Besucht am 21. Februar 2017

Das Essen ist klasse,sehr nett zubereitet.Essen stimmt mit Preisleistung überein,leider die Getränke überteuert, stilles Wasser 0,75 -10 Euro. Bedienung war sehr nett, leider wechselte es häufig und wir wurden im Wechsel von 5 Bedienungen bedient, dazu kam es dann auch mal, das wir vergessen wurden.

Melden
Hilfreich
1
2
3
8