Cavallino Rosso Restaurant

4.5
12 Bewertungen
31 bis 50 Euro
Italienisch

Top-Etiketten:

Passend für Feinschmecker
Zwanglos
Sonntagsessen

Restaurant-Info

Das Restaurant Cavallino Rosso in der Hannoverschen Str. 2, 10115 Berlin serviert moderne, innovative italienische Küche abseits des italienischen Mainstreams. Wer ein Faible für die Küche Südtirols hat fühlt sich bei eingelegten Pfifferlingen und in Salbeibutter geschwenkten Käseknödeln vielleicht direkt an den letzten Urlaub erinnert. Altbekanntes wird hier in frischen, pfiffigen Neuinterpretationen serviert, die Weinkarte ist erlesen und überschaubar. Die Weine im Ausschank sind ebenfalls von guter Qualität. In dem kleinen Restaurant sitzt man bequem auf roten Lederbänken, die das Gesamtbild des feinen Italieners prägen. Sämtliche Gerichte sind übrigens auch als Kinderportion erhältlich, so kann der eigene Nachwuchs im kinderfreundlichen „Cavallino Rosso“ ebenfalls nach Herzenslust schlemmen. Wer nach dem Essen nicht direkt die 3 Minuten entfernte U-Bahn-Station Oranienburger Tor ansteuern möchte, spaziert die Friedrichstraße hinunter zur Spree.
Was 12 Gäste sagenBewertung schreiben
Bewertungen insgesamt
4.5basierend auf allen Ratings
4.8
Essen
4.7
Service
4.3
Ambiente
4.5
Preis-Leistung
Lärm · Gemäßigt
92 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
progress_bar_value foreground of progress bar
progress_bar_background background of progress bar
progress_bar_value foreground of progress bar
progress_bar_background background of progress bar
progress_bar_value foreground of progress bar
progress_bar_background background of progress bar
progress_bar_value foreground of progress bar
progress_bar_background background of progress bar
progress_bar_value foreground of progress bar
progress_bar_background background of progress bar
Sortieren nach
Filter
OT
OpenTable-Gast
Raum Frankfurt
6 Bewertungen
Besucht am 5. März 2020
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Alles top, wie immer

OT
OpenTable-Gast
Berlin
4 Bewertungen
Besucht am 5. Februar 2020
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Sehr gutes Restaurant. Seit Jahren gehe ich dorthin zum Lunch. Ich kann es uneingeschränkt empfehlen.

G
Geo3
New Orleans
4 Bewertungen
Besucht am 20. Dezember 2019
Gesamt4Essen4Service4Ambiente4

Thanks. A delicious menu.

Melden
OT
OpenTable-Gast
Raum Frankfurt
6 Bewertungen
Besucht am 27. September 2019
Gesamt5Essen5Service4Ambiente5

Alles gut gewesen, essen war wieder sehr lecker

OT
OpenTable-Gast
Raum Frankfurt
6 Bewertungen
Besucht am 22. Mai 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

War wie immer top

OT
vipOpenTable-Gast
Neuengland
4 Bewertungen
Besucht am 10. Mai 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Excellent food and great service. They also managed to do “simple“ dishes extraordinary good! Nice selection of wines and professionally served. Overall just fantastic

Melden
MS
vipMosieSays
Seattle
116 Bewertungen
Besucht am 6. April 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

È un fantastico ristorante italiano. Molti piatti tradizionali preparati con amore. Personale cordiale, ottimo servizio.

Melden
B
Balthasar
Raum Frankfurt
1 Bewertung
Besucht am 17. November 2018
Gesamt5Essen5Service5Ambiente4

Wir (2 Personen) wurden sehr freundlich vom Wirt persönlich begrüßt und an einen schön eingedeckten Zweiertisch geleitet, von dem aus wir einen Blick in die offene Küche tun konnten. Zum Auftakt gab es frisches Weißbrot mit einem herrlich aromatischen Olivenöl und grüne Oliven. Zur Speisenauswahl erläuterte uns der Wirt dann die auf einer Schiefertafel notierten Tagesgerichte. Wir entschieden uns für Rindercarpaccio mit Parmesanspänen und gebratenen Artischockenherzen als Vorspeise, gefolgt von Ochsenfilet mit Feigen bzw. Lupo di Mare auf Beluga Linsen, alles Gerichte von der Tageskarte. Alle Speisen kamen ansprechend angerichtet an den Tisch und mundeten hervorragend, das Ochsenfilet in Verbindung mit den Feigen und der süffigen Sauce sehr harmonisch schmeckend, der Fisch kross auf der Haut gebraten und das Fleisch saftig. Als kleine Einschränkung ist zu vermerken, dass das medium/rare georderte Ochsenfilet, wie sehr häufig in Deutschland, mehr zum Medium tendierte, was aber geschmacklich zu keiner Einbuße führte. Zum Nachtisch entschieden wir uns dann für wunderbar cremige Zabaione mit Vanilleeis und Früchten sowie Tartufo Affogato, beides sehr lecker.

Als Speisebegleiter wählten wir aus der überschaubaren Karte mit offenen Weinen je einen südtiroler Weiß- bzw. Rotwein. Positiv zu erwähnen ist, dass wir von den in die engere Wahl genommenen Weinen jeweils einen Probeschluck angeboten bekamen, bevor wir die endgültige Wahl trafen.

Der Service war unaufdringlich, aber sehr aufmerksam, leer gegessene Teller wurden zügig abgeräumt, Getränke nachgeschenkt. Nett fanden wir, dass wir nach der Vorspeise gefragt wurden, ob wir vor dem Hauptgang erst noch eine kleine Pause einlegen möchten oder ob gleich serviert werden sollte.

Insgesamt war es ein sehr gelungenes Abendessen und wir werden bei einem erneuten Besuch in Berlin dieses Restaurant gerne wieder aufsuchen.

M
Markus
Schwarzwald
5 Bewertungen
Besucht am 1. November 2018
Gesamt5Essen5Service5Ambiente4

Sehr gute und ausgefallene italienische Tagesküche, außergewöhnlich (positiv) die Auswahl Südtiroler Weine

OT
OpenTable-Gast
Berlin
4 Bewertungen
Besucht am 21. Februar 2018
Gesamt5Essen5Service5Ambiente4

Prima Essen und Service

Melden
A
Arthuro1507
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 20. Februar 2018
Gesamt3Essen2Service2Ambiente3

Die Belastung des Küchengeruchs war extrem an diesem Tisch, der uns zugewiesen wurde.
Der Hauptgang war okay, allerdings "schwammen" die Canneloni in einer Brühe, was so nicht bestellt war.
der Service liess im verlaufe des Abends zu wünschen übrig.

OT
OpenTable-Gast
Berlin
4 Bewertungen
Besucht am 7. Februar 2018
Gesamt5Essen5Service5Ambiente4

Alles prima. Bin jetzt schon Stammkunde, weil freundlich, guter Service und hervorragendes Essen.

FAQ

Cavallino Rosso Restaurant wird von 12 OpenTable‑Gästen mit 4.5 Sternen bewertet.