Cecconi's Berlin

4.3
148 Bewertungen
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
31 bis 50 Euro
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Italienisch
Top-Etiketten:
  • Für Rendezvous geeignet
  • Besondere Anlässe
  • Hotspot
Wir freuen uns darauf Sie bald bei uns im Cecconi's Berlin begrüßen zu dürfen!
Restaurantart
Zwanglos elegantes Restaurant
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Küchen
Italienisch
icon/ic_phoneCreated with Sketch.
Telefonnummer
030/4050440
icon/ic_new_windowCreated with Sketch.
icon/ic_paymentCreated with Sketch.
Zahlungsmethoden
MasterCard, Visa
icon/ic_dress_codeCreated with Sketch.
Kleidung
Legere Kleidung
icon/ic_locationCreated with Sketch.
icon/ic_neighborhoodCreated with Sketch.
icon/ic_public_transitCreated with Sketch.
Öffentliche Verkehrsmittel
U-Bahn Station Rosa-Luxemburg-Platz
Was 148 Gäste sagen
Bewertungen insgesamt
Bewertungen können nur von Gästen gemacht werden, die in diesem Restaurant gegessen haben.
4.3Basierend auf kürzlich erfolgten Ratings
4.3
Essen
4.1
Service
4.4
Ambiente
3.9
Preis-Leistung
Lärm · Gemäßigt
80 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
5
4
3
2
1
Sortieren nach
Neueste
Filter
5.0Besucht am 8. Juli 2018

We came here during our honeymoon in Berlin. We enjoyed a delicious rose, pasta with truffles, and burratta with heirloom tomatoes. We ate outside on a pleasant evening. The wait staff was friendly and made good recommendations. We couldn't have been happier with this meal!

Melden
Hilfreich
4.0Besucht am 3. Juli 2018

Ambiente & Essen super, absolut italienisch. Nur der Abschluss war alles andere als gut,
der Espresso ist katastrophal ! Auf keinen Fall trinken.

Melden
Hilfreich
4.0Besucht am 30. Juni 2018

Pleasant and relaxed atmosphere, type of casual chique, half open to the spacy and arty hotel lobby and also open to street ambiance via large windows. Nice interior design, good mix of rough and elaborate. We wanted to bring a special bottle of wine and their policy is very open to that (acceptable cork/bottle fee charged). Very welcoming and good Italian food. We were mainly served by a young Spanish waitress and she was top: relaxed and open, communicative but very correct and professional: outstanding service from her!

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 18. Juni 2018

Good atmosphere ,great food and excellent service

Melden
Hilfreich
4.0Besucht am 15. Juni 2018

Location in Soho house was nice, the food options were wonderful, staff superfriendly
and an excellent wine list, what more does one want?

Melden
Hilfreich
2.0Besucht am 9. Juni 2018

Rude staff, average food

Melden
Hilfreich
3.0Besucht am 9. Juni 2018

The service was really poor. Tartar with salmon is nothing special at all.

Melden
Hilfreich
2.0Besucht am 4. Juni 2018

Good service but ridiculous portion. 4 raviolis as a main course for almost 20EUR....

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 3. Juni 2018

I'm a huge fan of Cecconi's at Soho House. The staff are really accommodating but never too intrusive. They are very relaxed and will always go the extra mile to make guests feel comfortable and enjoy their time.

Melden
Hilfreich
3.0Besucht am 30. Mai 2018

Haben schon besser gegessen, vor allem für den Preis. Aber das Ambiente und der Wein waren toll.

Melden
Hilfreich
4.0Besucht am 25. Mai 2018

Nice food, beautiful setting but pretty superficial and unorganized staff

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 4. Mai 2018

Einfach himmlisch, ausgezeichnet! Tolle Atmosphäre, wunderbares Ambiente, leckeres Essen, super freundliches Service!!! Fabelhaft!!!

Melden
Hilfreich
3.0Besucht am 4. Mai 2018

Gleich anfangs wurde einem zwar freundlich gesagt, dass man den Tisch nur für zwei Stunden hat, dies merkte man aber auch sofort, da sobald man den letzten Bissen genossen hatte und das Besteck abgelegt hatte wurde gleich abgeräumt und der nächste Gang kam gleich danach.
Man hatte nie das Gefühl man dürfe ankommen und das Ambiente genießen. Das Essen war gut, jedoch bestellten wir ein Steak medium rare und bekamen es well done! Auf Nachfrage beim Kellner bekamen wir nur die Antwort, dass das Steak genau richtig sei, da es für ihn medium-rare gebraten ist; das Steak war durch! Das war wirklich ein Witz!
Das Service war wirklich schwach. Die Kellner waren nicht gerade freundlich und alles war sehr hektisch! Zwischen dem Personal wurde laut herumgerufen und neben einem diskutiert.

Melden
Hilfreich
2.0Besucht am 4. Mai 2018

Bereits nach dem Thunfisch Tartar war einem der Gäste leicht unwohl und das wurde nicht besser während der San Daniele Pizza - an Nachtisch war dann schon nicht mehr zu denken und der Ramazzotti half da auch nicht mehr und auch heute am 06.05. hat er - nach 2 schlecht geschlafenen Nächten - immer noch Magendrücken - da war definitiv was mit dem Essen nicht in Ordnung.

Melden
Hilfreich
4.0Besucht am 30. April 2018

Immer wieder gerne. Eins der besten Restaurants in Berlin. Unaufgeregt, international und trotzdem "Berlin".

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 29. April 2018

I took my girlfriend for a Birthday dinner here last week. We have been before and were totally impressed the first time.

I put in a special request for a candle on the desert, all went totally as planned, nothing was forgotten, all nice and discreet as well.

Service impeccable, always happy to help and friendly.

Well worth every cent!

Thank you, we will see you again soon!

Melden
Hilfreich
4.0Besucht am 24. April 2018

Had a great evening here. I don‘t know why they always choose the worst table for reservations, but it was no problem to change it. Food and wine was very delicious, the service absolutely attentive and nice.

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 23. April 2018

Great service and great food

Melden
Hilfreich
2.0Besucht am 11. April 2018

Terrible service! We ordered pre dinner drinks, my husband got his promptly however mine came after reminding them (about 10 mins!). Same happened with meal, ours came but my daughters pizza clearly hadn't been made. We had to ask several members of staff. When it finally came, the mozzarella had barely touched the oven, the tomato sauce has been slapped on and was lukewarm. Overall opinion.....fur coat and no knickers kind of restaurant. Looks the part but really disappointed with service and food.

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 31. März 2018

Nice surroundings however
Very Understaffed
First courses were fine
2nd course
Pizza with mushrooms and truffle
Undercooked and
Absolutely no taste of truffle
Asked the waiter who pointed out two shavings on the pizza but also he explained that lack of taste was due to truffle out of season - Then do not put it on the menu
Dessert profiteroles - not very nice

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 30. März 2018

The food was excellent - both of us had pasta dishes. As good as the pasta was, the drinks were just as good! After dinner we sat at the bar for a few more drinks before leaving

Melden
Hilfreich
2.0Besucht am 23. März 2018

Für zwei Personen gibt es nur sehr kleine, in die Ecke gepferchte Tische. Von unseren Vorspeisen, Hauptgängen und Desserts war nur der gegrillte Pulpo wirklich toll. Der Quinosalat bestand aus einem unambitionierten Mix aus einem Beutel Spinatblättern an denen ein paar Körner Quino in Senf klebten, ein paar Avocadostücken und einer Rote-Beete-Rosette. Dressing? I wo! Das ist einfach zu wenig, liebes Cecconi‘s! Außerdem ist der Laden echt laut und finden nur noch Besucher vom Land englischsprechende Kellner aufregend.

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 4. März 2018

Seit langem hatte ich im Cecconis die beste Pizza!
Und die Profiteroles zum Dessert waren ein Gedicht... mir kamen fast die Tränen.
Vielen Dank für den schönen Abend

Melden
Hilfreich
4.0Besucht am 2. März 2018

Das Essen und der Service waren gut. Aber die Gerichte sind zu teuer , für das , was dann letztlich auf dem Teller ist.

Melden
Hilfreich
1.0Besucht am 23. Februar 2018

Nie wieder!
Mein Mann ging voraus, nannte unseren Nachnamen. Die Antwort: da stimmt was nicht, der Tisch ist schon besetzt, habt ihr überhaupt reserviert? Die Reservierung sei ja auch zum Vornamen auf Andrea (welch Überraschung, das ist mein Vorname )! Ok, keine Entschuldigung, nur erstmal warten lassen. Dann endlich ein Tisch mit dem absolut unfreundlich Kommentar: ihr wisst, in 2 Stunden müsst ihr weg sein! Ganz netter Tisch am Rand (war wohl dem Glück geschuldet, dass sie die Reservierung vermasselt hatten).
Es ist ein „international members club „ und selbst der italienisch-stämmige, gut deutsch sprechende Kellner quält sich ein Englisch raus. Die Speisekarte aber bekommen wir ohne Fragen auf deutsch gereicht. Ich nehme u.a. Risotto mit Jacobsmuscheln. Ich bekomme Risotto mit Miesmuscheln. Bei meiner Beschwerde versteht mich keiner obwohl ich gutes Englisch spreche. Als Erklärung kommt: die Jakobsmuscheln sind ganz klein geschnitten und unter das Risotto gemischt, als Zugabe des Hauses habe ich Miesmuscheln dazu bekommen . Wie lächerlich. Im Internet finde ich später andere Kommentare denen es ähnlich erging. Hier wurde wohl als Variante teilweise vom Koch erklärt dass Jacobsmuscheln und Miesmuscheln das Gleiche sind?!. Ich bestelle einen Espresso doppio. Und obwohl wir beim Italiener sind, versteht man nicht, dass dies ein doppelter Espresso ist!
Später an der Garderobe sind unsere Jacken nicht mehr auffindbar. Nun spricht selbst die männliche Gardrobiere plötzlich deutsch und wir dürfen unsere Jacken in einem Haufen anderer Jacken raussuchen. Wir hatten wie gesagt einen netten Tisch am Rand, aber es gibt viele Tische in der Mitte in der unmittelbaren Einflugschneise - unzumutbar. Sehr lautes und hektisches Ambiente. Für uns schlechtestes Restaurant ever.

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 17. Februar 2018

Very special and agreeble restaurant!
Beautifull people, nice place and good food!
I recomend it!!

Melden
Hilfreich
4.0Besucht am 16. Februar 2018

For a place located in Soho House the prices are OK. Service is not overwhelming, but good. Food is really good. It‘s pretty loud though. I‘d say, I‘ll be back

Melden
Hilfreich
4.0Besucht am 16. Februar 2018

Great place - and I just love their fried calamari 😋 and lovely salads.
But the whole building itself - now The Soho House - has such an interesting history - also of dark times in Berlin - so when you sit in the fancy restaurant enjoying a lovely meal it’s worth also considering what has happened here during the years since the Jewish department store “Jonass” opened back in 1928/29 ...

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 14. Februar 2018

Tomato Sauce amazing ! Lobster beyond expectations.
Caccio/Peppe/truffle amazing !
Polpetine amazing !

Melden
Hilfreich
3.0Besucht am 10. Februar 2018

overpriced, overcrowded. The food very average. Very nice place tho.

Melden
Hilfreich
3.0Besucht am 27. Januar 2018

Ein toller Ort zum People-Watching, aber leider mehr Style als Substance. Obwohl das Essen gut war, stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht. Die Vorspeisen - Carpaccio und Vitello Tonnato - waren durchschnittlich. Das Fleisch im Hauptgang - Hirsch und Rind - war sehr gut gebraten, allerdings waren die Beilagen etwas fad und Fantasielos. Dem Desser - eine Art Tarte mit Feigen und Eis - war bestenfalls durchschnittlich. Ein Unding: Ein Kellner wurde von seiner Vorgesetzten vor unseren Augen angeschrien. So etwas umprofessionelles habe ich lange nicht mehr in einem "feineren" Restaurant erlebt.
Schade, aber Cecconi's schein seine hohen Preise vor allem dadurch zu rechtfertigen, dass es im hippen Soho House ist. Nochmal würde ich dort nicht hin.

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 26. Januar 2018

Top Location, top service.wir waren schon 2x da und es hat uns wieder gut gefallen

Melden
Hilfreich
3.0Besucht am 19. Januar 2018

Viel zu laute Geräuschkulisse, sehr eng - wir sind mit den sitzmachbarn zusammengestoßen und die Stühle sind sehr unbequem

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 15. Januar 2018

sehr freundliche Bedienung und tolles Essen! Schöne Abmiente und abwechslungsreiche Cocktail Karte

Melden
Hilfreich
3.0Besucht am 19. Dezember 2017

schönes ambiente - feine speisenauswahl - freundlicher service / aber warum kann ich in diesem berliner restaurant nur auf englisch/italienisch/französisch bestellen ?

Melden
Hilfreich
2.0Besucht am 17. Dezember 2017

Von der Begrüßung bis zur Verabschiedung schwierig. Erst wurde man nicht beachtet. Die Garderobe wurde erst am Tisch abgenommen. Der Tisch an dem wir platziert wurden ist für Menschen mit langen Beinen ungeeignet und die Tischdecke bereits vorher dreckig. Sehr ungemütlich. Die Bedienung sehr kühl und uninteressiert etwas zu verkaufen. Speisekarte wurden wortlos hingelegt. Das Essen war okay. Wobei ich behaupten möchte das bei meinem Risotto kein Taleggio sondern Munster verarbeitet wurde. Auf ein Dessert hatten wir auf Grund aller Dinge keine Lust mehr und zahlten nun.

Melden
Hilfreich
4.0Besucht am 13. Dezember 2017

Très belle atmosphère. Une salle très bien décorée avec une belle allure. Un bar sympa. Cuisine de qualité avec de bons vins. Un service jeune et dynamique
Les prix sont plutôt élevés

Melden
Hilfreich
3.0Besucht am 12. Dezember 2017

Was a little bit disappointed. The food was average. Anywhere truffle. Dessert was poor. Service was not well informed about wines.

Melden
Hilfreich
5.0Besucht am 6. Dezember 2017

War positiv und sehr angenehm überrascht!
War allein dort und erhielt einen sehr schönen tisch mit blick auf den gesamten Innenraum des Restaurants...!
Wurde extrem freundlich von einer ital weiblichen Bedienung empfangen und sehr aufmerksam bedient.
Die vorsuppe sowie die Pizza , von der Bedienung empfohlen, waren sehr lecker und gut von der portion-
Auch die weinempfehlung passte hier.
Würde jederzeit wiederkommen!

Melden
Hilfreich
3.0Besucht am 1. Dezember 2017

Nothing special at all, the ambiance is nice though but the food disappoints.

Melden
Hilfreich
1
2
3
4