Horváth

4.6
498 Bewertungen
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
51 Euro und darüber
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Internationale Küche
Top-Etiketten:
  • Kreative Küche
  • Passend für Feinschmecker
  • Besondere Anlässe
Eingezäunt von einem mit Weinreben umrankten, schmiedeeisernen Gartenzaun findet sich unser Restaurant inmitten des belebten Szenebezirks Kreuzberg am Landwehrkanal. Hier servieren Sebastian Frank und sein Team kreative Gerichte, welche eine Essenz der österreichischen Landküche darstellen. Die holzvertäfelten Wände und Kerzen sorgen für eine warme und herzliche Atmosphäre, in der sich jeder auf Anhieb wohlfühlen kann. Die schlichte Eleganz des unkonventionellen Sternelokals bildet einen guten Kontrast zu den individuellen Geschmackserlebnissen auf hohem Niveau.
Was 498 Gäste sagen
Bewertungen insgesamt
Bewertungen können nur von Gästen gemacht werden, die in diesem Restaurant gegessen haben.
4.6Basierend auf kürzlich erfolgten Ratings
4.6
Essen
4.7
Service
4.4
Ambiente
4.2
Preis-Leistung
Lärm · Ruhig
89 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
5
4
3
2
1
Sortieren nach
Neueste
Filter
O
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 5. Mai 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Outstanding experience, wouldn't be surprised if they receive a third star.

Melden
Hilfreich
JG
Raum New York
3 Bewertungen
Besucht am 5. Mai 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Das Essen war wie erwartet hervorragend und von höchster Qualität. Die "Weinbegleitung" wurde immer sehr nett mit einer kleinen Hintergrundinformation ergänzt.
Was wir sehr gut fanden, war, dass man immer kleine Kärtchen mit genauen Bezeichnungen der Gerichte bekam an denen man noch einmal nachvollziehen konnte was einem die Bedienung schon erklärt hatte :-)
Auch die Präsenz von "Sebastian Frank" im Lokal ampfanden wir als sehr positiv.

Vielen Dank für den sehr schönen und genussvollen Abend - wir kommen gernen wieder.

Melden
Hilfreich
MO
San Francisco
1 Bewertung
Besucht am 5. Mai 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Fantastisches Essen! Selten so gut gegessen! Ist in derselben Liga - was das Essen angelangt - wie das Steirer Eck in Wien oder Kuppelrain im Südtirol! Service und Präsentation hervorragend! Selbst der Aperitif war speziell!

Melden
Hilfreich
CT
Raum New York
3 Bewertungen
Besucht am 2. Mai 2019
Gesamt 2Essen 1Service 5Ambiente 3

Overated and underwhelming. Strictly for the Noma food freaks. The excellent service and incredible wines could not compensate for this fadish reinterpretation of austrio-hungarian cuisine. I have been to other Michelin starred restaurants and none served food that was, at the same time, so bland and so rich. The client should love celeriac and fermented stuff before making a reservation in this gloomily lit cavern. Won’t return and eon’t recommend it.

Melden
Hilfreich
B
1 Bewertung
Besucht am 2. Mai 2019
Gesamt 5Essen 5Service 4Ambiente 5

Extremely creative culinary experience. To experience without any hesitation.

Melden
Hilfreich
RH
1 Bewertung
Besucht am 28. April 2019
Gesamt 3Essen 3Service 5Ambiente 5

Very nice atmosphere and service. Food was well prepared but not well balanced: all dishes were very rich without any balance of acidity

Melden
Hilfreich
BS
Seattle
1 Bewertung
Besucht am 28. April 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

The food was amazing. The waitstaff was friendly, helpful and knowledgeable. Everything was so, so good. Bonus points for adding a non-alcoholic drink pairing.

Melden
Hilfreich
A
London
3 Bewertungen
Besucht am 27. April 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

We had an incredible experience at Horvath, the food, the staff, the atmosphere. The dishes were tasteful, mixing new types of flavors, unusual. We took the non-alcoholic pairing that we 100% recommend with unusual broths and plant/fruit extracts. We loved our experience at Horváth.

Melden
Hilfreich
OT
Minneapolis
1 Bewertung
Besucht am 26. April 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

The service was outstanding. The food was incredible. The wine pairing was perfect, and we enjoyed trying new wines. It was a memorable dining experience for all the right reasons.

Melden
Hilfreich
N
Hannover
1 Bewertung
Besucht am 26. April 2019
Gesamt 3Essen 2Service 4Ambiente 3

Sehr kreative geschmacklich ausgefallene Küche, aber 1 Gang mit total verbranntem Spargel, Reklamation wurde einfach nur zur Kenntnis genommen. 4 Stunden für 8 Gänge sind schlicht zu lang. Sehr gute Getränkewahl - wir hatten eine Mischung aus Weinempfehlung und antialkoholischen Kreationen. Insgesamt könnte man noch mal eine Chance geben.

Melden
Hilfreich
TK
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 24. April 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

kulinarisches highlight mit perfekter speisenabfolge und sehr aufmerksamem service

Melden
Hilfreich
SS
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 19. April 2019
Gesamt 4Essen 5Service 4Ambiente 5

Excellent dining and friendly staff. Good experience with wines from Eastern Europe and the Balkans

Melden
Hilfreich
OT
1 Bewertung
Besucht am 19. April 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Super gutes Essen mit netter Atmosphäre! Ungezwungenere Personal und perfekte Weinempfehlungen!

Melden
Hilfreich
JH
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 17. April 2019
Gesamt 2Essen 2Service 5Ambiente 5

The choice of wine to each dish was truly excellent, the wines exquisit. The food - unfortunately not so much : too salt, too grilled, thus killing the natural fravors of the products. Such a shame, and a big disappointment.

Melden
Hilfreich
SM
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 12. April 2019
Gesamt 4Essen 4Service 4Ambiente 3

Bad accustic and we couldn’t hear what the waiter said. The food was overall very good. Some dishes were excelent and some were too smokey for our taste. The desserts were very special and it makes you wonder why Michelin desserts sometimes are so special for ex a carrot is NOT a dessert !!!

Melden
Hilfreich
CV
London
1 Bewertung
Besucht am 7. April 2019
Gesamt 5Essen 5Service 4Ambiente 5

Outstanding food, really delicious and fine plates, delicate and original. Service bit slow.

Melden
Hilfreich
M
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 7. April 2019
Gesamt 5Essen 5Service 4Ambiente 5

I have visited the restaurant three times and I always like it very much. It's a great experiance and a great way to celibrate and spend time with family and friends.

Love the bread!
Mattias Karlsson, Stockholm

Melden
Hilfreich
OT
München
2 Bewertungen
Besucht am 7. April 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Raffinierte und ausgezeichnete österreichische Küche mit bodenständigen Produkten.
Wir haben die Küche und den Service sehr genossen.

Melden
Hilfreich
R
Raum Hamburg
5 Bewertungen
Besucht am 7. April 2019
Gesamt 4Essen 5Service 4Ambiente 3

Das Horvath ist auch Sonntag abends geöffnet. Ich plante nach in Berlin zu kommen, also hatte ich reserviert. Ich informiere mich vor solchen Restaurantbesuchen und lese besonders die negativen Bewertungen von anderen bereits da gewesenen Gästen. Was habe ich da alles gelesen: zu kleine Portionen, Essen teilweise ungeniessbar, schlechter Service... Es besteht aber kein Grund zur Sorge: als kulinarisch einigermassen gebildeter Mensch (ich besuche öfters "solche" Restaurants) kann ich sagen, dass ich einen wunderbaren Abend erlebt habe.
Der Service war tadellos. Das Ambiente beim Essen interessiert mich eigentlich nicht so. Man konnte auf den Stühlen gut sitzen. Holztische ohne Tischdecke sind OK für mich.
Nun zum Wichtigsten, dem Essen. Ich habe mich für das 6-Gang-Menü entschieden und dabei von den maximal 8 Gängen die beiden Desserts weggelassen. Und ich war hinterher satt. Das Essen war hervorragend. Wer innovative Küche sucht, ist hier richtig. Das fängt mit dem Zwiebelsud als Aperitiv an. Am besten gefallen haben mir die Lachsforellen Pralinee, speziell die Röstgemüsereduktion mit dunkler Schokolade ist eine Wucht, der Gang: Sellerie & Kürbiskernöl, hier ist die Kürbiskernöl-Vanille-Paste ein Gedicht und der Hauptgang: gegrillter Spargel, gepökeltes Kaninchen, Bärlauch und Schinken-Butterschaum. Zum Essen werden drei Sorten hervorragendes, einzigartiges Brot serviert.
Meine Empfehlung also: Man sollte alles Mal probieren, um sich ein Urteil erlauben zu können. Wer also einmal nicht alltägliche Küche unter Verzicht von Luxusprodukten (z.B. Trüffel, Foie Gras und Kaviar) mit besonderen Zubereitungen probieren möchte, sollte das Horvath besuchen.

Melden
Hilfreich
SK
London
2 Bewertungen
Besucht am 6. April 2019
Gesamt 4Essen 4Service 5Ambiente 3

Great food. Super creative but respectful of traditions and heritage at the same time. Wine pairing is excellent and off the beaten tracks. Staff is super friendly and professional. Some misses though... crisps were far too salty as amuse-bouche and the deserts were... laughable... just weird! Anyway, definitely worth a visit. I would go back again.

Melden
Hilfreich
PT
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 6. April 2019
Gesamt 4Essen 5Service 5Ambiente 3

Essen toll und innovativ, Ambiente passt nicht ganz dazu.

Melden
Hilfreich
TR
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 5. April 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Unglaublich gutes und kreatives Essen. Der Service war spitze. Eines der besten Restaurants in denen ich je war!

Melden
Hilfreich
TI
Raum Frankfurt
7 Bewertungen
Besucht am 3. April 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

I've been to Horváth at least four times now. It's an extraordinarily good restaurant. The food is quite progressive in terms of ingredients and flavors and style, but never loses sight of the ultimate goal of being delicious. The cuisine is kind of nouvelle Austrian, equal parts innovation and tradition. For example, this last time we were served something very similar to top-notch foie gras except it was made from mushrooms. Completely mindblowing dish, and much better than many foie gras dishes I've had. The wine and non-alcoholic beverage pairings are also really interesting and unusual, and you can mix and match them as you wish (just ask for a taste of the wine so you can decide). I have found this helpful as a way of the usual Michelin-starred problem of stumbling home half-drunk. The ambience is also very relaxed and calm -- really a perfect way to spend an evening. I go to a lot of Michelin-starred restaurants, but this is my favorite so far in Germany, and one of my top 5 favorites in Europe.

Melden
Hilfreich
AZ
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 29. März 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Talentuous and elegant cooking. Very subtil advises for wine. Perfect to my very high criterias.

Melden
Hilfreich
s
Philadelphia
19 Bewertungen
Besucht am 29. März 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Everything was fantastic. Amazing service creative food lovely ambience spectacular wine.

Melden
Hilfreich
OT
Miami
1 Bewertung
Besucht am 29. März 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Dining at Horvath is a sublime experience. The ambience is nice but unpretentious. Eating from the six course tasting menu the dishes were varied, surprising and outstanding and paired with creative regional wines that were perfectly matched. Dishes were explained carefully and helpful table notes were left as well with each dish. Other than one obviously young and new server the waitstaff were exceptional, attentive, smart and most important of all utterly without arrogance or attitude. Bottom line is this is an experience that fits its Michelin stars and was worth making the centerpiece evening of a special trip to Berlin.

Melden
Hilfreich
OT
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 29. März 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Die Speisen waren hervorragend. Besonders hat uns die nichtalkoholische Getränkebegleitung kombiniert mit der Weinbegleitung gefallen. Störend war der Geräuschpegel. Trotzdem ein toller Abend.

Melden
Hilfreich
OT
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 23. März 2019
Gesamt 1Essen 3Service 1Ambiente 2

Overall not acceptable for being a Star restaurant. We had preannounced allergy for one of us one week ahead of coming still this was not fully clear to service people. Our friend w allergy got his dish separately?? While we were waiting with nothing in front of us. when we notified they served us the wine.... but since they had mixed up the dishes they served us wrong wine total confusion and when we asked they said that kitchen had decided to switch dishes.... this they however corrected. The dishes came late with long waiting. In general there was no good flow in serving the different courses. They continued to serve the rest of the courses. Nobody from management came out to apologize for confusion and mistakes and we were presented with a full bill. When we told them about what had happened they came back and offered a minor discount. On the Sunday they came back per email saying that if we four came back for a full tasting meal they would offer a free aperitif........ we will spare them of this as we will not come back. Two positives from the visit. 1. Mushroom liver and 2. the wine package. This restaurant should in the way they treated us not have a star at all.

Melden
Hilfreich
G
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 17. März 2019
Gesamt 2Essen 2Service 3Ambiente 4

Good location, ambiance, service and presentation/appearance of food and drinks, but unfortunately the taste of some of the dishes and non-alcoholic drinks was almost sickly and could definitely use more sweetness, freshness and acidity. The experience was therefore not worth the price.

Melden
Hilfreich
OT
Dublin
1 Bewertung
Besucht am 16. März 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

One word: bliss

Melden
Hilfreich
VR
Berlin
6 Bewertungen
Besucht am 16. Februar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

„Normale“ regionale Zutaten (Kartoffeln und Pilze - nicht Hummer und Kaviar) außergewöhnlich und super gut zubereitet. Toll.

Melden
Hilfreich
OT
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 15. Februar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Super Essen.

Melden
Hilfreich
p
London
4 Bewertungen
Besucht am 15. Februar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Beautiful. Simply beautiful. You do such a good thing. Keep it up!

Melden
Hilfreich
J
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 14. Februar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Fantastic food and service! 6 courses menu and wine menu was outstanding. Love it!

Melden
Hilfreich
S
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 27. Januar 2019
Gesamt 4Essen 4Service 5Ambiente 4

In legeren Ambiente einige sehr kreative und moderne Gerichte. Der Schwepunkt liegt auf fleischlosen Kompositionen
Einige sehr gute und und überraschende Gerichte, jedoch ab und zu auch einmal ein nicht der sehr hohen Berwerung entsprechender Gang.
Ungewöhnliche, erfreulich moderat bepreiste Weinkarte mit Schwerpunkt in Mittel- und Osteuropäischen Anbaugebieten.

Melden
Hilfreich
OT
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 26. Januar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Wie immer war das Abendmenü ein wahrer Genuss. Die Speisenabfolge gleicht einem mehrstrophigen Gedicht. Die Aufmerksamkeit der Bedienung war nicht zu toppen.

Melden
Hilfreich
OT
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 25. Januar 2019
Gesamt 4Essen 3Service 4Ambiente 4

Alkoholfreie Begleitung war sehr überraschend und wunderbar, das Essen war handwerklich perfekt, es fehlte allerdings geschmacklich ein bisschen der AHA Effekt, den man bei 2 Sternen erwartet. Insgesamt für meinen Geschmack auch leider zu salzig.

Melden
Hilfreich
DN
Hannover
2 Bewertungen
Besucht am 20. Januar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Ich würde nur wiederholen, was schon mehrfach geschrieben.
Essen und Service ohne Tadel.
Mir gefällt das schlichte elegante Ambiente der Räume, selbst der für Menschen ab 180 cm eher problematische Zugang zu den Örtlichkeiten.
Die Weinbegleitung ist phantasievoll aber passend, die nichtalkoholische Getränkebegleitung experimentierfreudig. Passend, aber dennoch - für mich - teilweise etwas zu intensiv. Ggf. ist da eine potentielle Gefahr das Essen nicht zu begleiten, sondern zu dominieren.

Wenn ich das nächste Mal den Besuch leiste, und das möchte ich, ziehe ich den Kopf ein und trinke ggf. Wasser als Begleitung zu dem sehr hervorragendem Essen.

Melden
Hilfreich
L
Washington, D.C
5 Bewertungen
Besucht am 19. Januar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Absolutely amazing experience and we felt well looked after throughout the entire dinner experience.
Each dish was a wonderful culinary experience. We enjoyed recognizing the Hungarian and Austrian flavors in the courses, made from quality ingredients and displayed beautifully. Wine list is also well done offering an elegant selection of Austrian, Hungarian, Slovakian, Czech and even Serbian regions.

Melden
Hilfreich
UH
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 19. Januar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Wir waren zum Dritten Mal im Hovarth und, wie auch bei den anderen beiden Besuchen, begeistert. Sehr entspannte Atmosphäre, freundlicher Service und vor allem unglaublich gutes und ausgewogenes Essen. Wir haben in den letzten Monaten in Berlin ein paar Restaurants (Reinstoff, EinsUnterNull, eins44, Richard, Tulus) ausprobiert, die alle auch sehr gut (teilweise speziell) waren; unser Favort ist und bleibt aber das Horvath.

Melden
Hilfreich
1
2
3
13