In Vino Veritas

4.2
174 Bewertungen
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
30 Euro und darunter
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Crossover
Top-Etiketten:
  • Besondere Anlässe
  • Passend für Feinschmecker
  • Für Rendezvous geeignet
Idyllisch, umgeben von Feldern und Wiesen, und verkehrsgünstig an der A44/Ausfahrt Münchheide gelegen, finden Sie unser Restaurant In Vino Veritas in einem denkmalgeschützten Bauernhaus.

Genießen Sie ein Tässchen Kaffee und hausgemachten Kuchen auf unserer Sonnenterrasse oder kreative und regional geprägte Speisen aus der täglich wechselnden Karte.

Unser separater Veranstaltungsraum wird gerne für private Veranstaltungen oder öffentliche Kochkurse genutzt.
Was 174 Gäste sagen
Bewertungen insgesamt
Bewertungen können nur von Gästen gemacht werden, die in diesem Restaurant gegessen haben.
4.2Basierend auf kürzlich erfolgten Ratings
4.3
Essen
3.8
Service
4.3
Ambiente
4.1
Preis-Leistung
Lärm · Gemäßigt
91 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
5
4
3
2
1
Sortieren nach
Neueste
Filter
b
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 11. Januar 2019
Gesamt 3Essen 3Service 3Ambiente 2

Es war sehr kalt und ungemütlich, SCHLECHTE Beheizung und die Lautstärke war sehr störend.

Melden
Hilfreich
K
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 16. Dezember 2018
Gesamt 3Essen 5Service 2Ambiente 5

Das Ambiente in in-vino-veritas ist schön und gepflegt. Die Tischdeko am Abend sehr geschmackvoll und sehr hübsch. Das Essen (wir hatten 3 verschiedene Hauptgerichte am Tisch: Gans / Ochsenbäckchen / Dorade) war sehr lecker, die Portionen großzügig. Der Wein war gut, jedoch wich er doch ziemlich von der Beschreibung in der Karte ab.
Der Service ist nicht der schnellste und manchmal etwas "hölzern". Wenn man Sonderwünsche hat, reagiert der Service leicht genervt, macht diese dann aber möglich. Wenn man das nicht überberwertet, kann man hier durchaus einen schönen Abend haben.

Das Frühstück/den Brunch kann ich uneingeschränkt empfehlen. Das Buffet ist klein, aber das was darauf steht wechselt, das bedeutet dass man immer wieder was neues findet wenn man zum Buffet geht. Das find ich wirklich richtig nett. Die Qualität der Sachen ist durchweg sehr gut.

Melden
Hilfreich
W
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 15. Dezember 2018
Gesamt 4Essen 3Service 3Ambiente 4

Wie jedes Jahr Freunde zum Gänsessen eingeladen, Ambiente wie immer schön, Wein gut, die Gänse waren dieses Jahr nicht so gelungen (Haut nicht kross, Fleisch am Knochen nicht durch).

Melden
Hilfreich
G
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 5. Dezember 2018
Gesamt 2Essen 2Service 1Ambiente 3

Bewirtung sehr langsam, obwohl wenig Kunden im Restaurant. 2. Gang der Gans einfach vergessen. Nach Reklamation ungehalten reagiert.

Melden
Hilfreich
OT
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 1. Dezember 2018
Gesamt 4Essen 5Service 3Ambiente 5

Es war wie immer ein Genuss, dank der wunderschönen Dekoration auch ein optischer!

Melden
Hilfreich
P
Mönchengladbach
2 Bewertungen
Besucht am 22. November 2018
Gesamt 3Essen 2Service 3Ambiente 5

Die Auswahl der Tageskarte nicht optimal. Nur Wild, Fisch und Ente. Nur ein Fleischgericht und dieses zu teuer. Die Speisekarte, die im Internet angeboten wurde, gab es nicht. Schade. Das Fischgericht war gut, das Entengericht nicht.

Melden
Hilfreich
OT
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 14. November 2018
Gesamt 3Essen 4Service 2Ambiente 4

Eigentlich war alles prima. Allerdings ist die Wartezeit fürs Frühstück definitiv zu lang (45 Minuten trotz Tischreservierung) Schade, denn das Frühstück selbst schmeckt gut und ist sehr reichhaltig.

Melden
Hilfreich
S
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 9. November 2018
Gesamt 4Essen 5Service 4Ambiente 5

Wir haben mit 4 Personen eine schmackhafte Gans zum sensationellen Preis von 109 € verzehrt und waren davon begeistert..... Man kann hier auch am frühen Nachmittag essen (14 h) und muss nicht zur Rushhour dort erscheinen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt....

Melden
Hilfreich
C
Toronto
3 Bewertungen
Besucht am 7. November 2018
Gesamt 4Essen 5Service 5Ambiente 5

waren zum Gänseessen da, super Küche, sehr gute Weine, sehr Empfehlenswert.

Melden
Hilfreich
P
Mönchengladbach
2 Bewertungen
Besucht am 2. November 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Tolles Restaurant, sehr gutes Ambiente, gehobene Küche, ausgezeichnete Weinkarte.

Melden
Hilfreich
NN
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 27. Oktober 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Ein Restaurant mit angenehmem Ambiente. Die Küche und der Service sind sehr zu empfehlen.

Melden
Hilfreich
OT
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 30. September 2018
Gesamt 5Essen 5Service 3Ambiente 5

Alles gut, das Essen und das Ambiente. Einziges Manko war, das nicht gefragt wurde, ob es geschmeckt hat.

Melden
Hilfreich
M
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 28. September 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Wir waren dort zum Frühstück und es war sehr lecker, außergewöhnliche Auswahl zu einem guten Preis/ Leistung Verhältnis. Die Lage ist sehr schön, gut erreichbar mit Auto oder Fahrrad mit ausreichend Parkplätzen. Gemütlich aber trotzdem besonders! Definitiv zu empfehlen!

Melden
Hilfreich
OT
1 Bewertung
Besucht am 29. Juli 2018
Gesamt 4Essen 5Service 3Ambiente 4

Gutes Essen zu fairen Preisen mit ordentlichen Weinen und einem guten Service.

Melden
Hilfreich
KK
1 Bewertung
Besucht am 28. Juli 2018
Gesamt 3Essen 4Service 1Ambiente 4

Leider mussten wir sehr lange auf den gewohnt hervorragenden Service warten.
Getränke ließen ebenfalls lange auf sich warten. Selbst lästige Erinnerungen waren nicht zu vermeiden.
Trotzdem immer wieder ein Gaumengenuss!

Melden
Hilfreich
N
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 22. Juli 2018
Gesamt 4Essen 4Service 3Ambiente 4

Wir waren zum Frühstücksbuffet dort. Der Preis ist aufgrund der angebotenen Wurst- und Käsesorten, die für ein solches Buffet eher ausgefallen sind, durchaus angemessen. Man muss aber auch bereit sein, für Lebensmittel, die nicht 0815 ist, den entsprechenden Preis zu bezahlen. Wir gehen gerne wieder hin, denn es war sehr lecker. Einzig die Nachspeise (Milchreis oder frisches Obst aufgeschnitten) hätte etwas besser sein können.

Melden
Hilfreich
f
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 20. Juli 2018
Gesamt 4Essen 4Service 4Ambiente 2

Esseen und Service in Ordnung, jedoch bei ca. 30° Lufttemperatur ca 1,5 Std. innen bei Weihnachtsliedern zu sitzen ist etwas gewöhnungsbedürftig. Die Bedienung war offensichtlich nicht in der Lage das zu ändern, sodass sie letztlich die Musik ganz ausgeschaltet hat.

Melden
Hilfreich
O
1 Bewertung
Besucht am 29. Juni 2018
Gesamt 4Essen 4Service 3Ambiente 4

Espresso hätte gerne zum Nachtisch serviert werden können, statt 10 min vorher.

Melden
Hilfreich
OT
1 Bewertung
Besucht am 20. Juni 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Es hat uns wieder sehr gut gefallen. Gutes Essen, freundlicher Service. Wir waren schon mehrfach dort und kommen immer wieder gerne ins Vino Veritas.

Melden
Hilfreich
T
1 Bewertung
Besucht am 10. Juni 2018
Gesamt 4Essen 5Service 4Ambiente 4

Die Speisekarte ist nicht sehr lang. Aber ich hätte alles mit Genuss essen können. Die Speisen waren sehr pfiffig und ansprechend angerichtet und haben toll geschmeckt. Qualität und Kreativität sind wirklich etwas Besonderes. Der Besuch war nicht der letzte.

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
2 Bewertungen
Besucht am 9. Juni 2018
Gesamt 4Essen 2Service 4Ambiente 5

Was ein super Abend hätte werden können bei herrlichem Wetter, fantastischer Musik und Stimmung, leckeren Weinen uns luxus-Zelten und Tischdekoration im Freien, wurde leider zum großen Teil zunichte gemacht durch das komplett abgegraste Büffet...!!!
Wir haben nicht einmal den Eindruck gehabt von einem schönen leckeren auch fürs Auge ansprechendem Büffet genießen zu können! Und das für stolze 49,-€ pP, wir kennen das In Vino Veritas wirklich besser...
Dabei hätte das Essen nicht mehr oder besser oder vielfältiger sein müssen... Nur hätte man das bereits abgegessene von der ersten Gruppe komplett neu anrichten müssen ! Schade, ich wollte wie bereits vorher geschehen schon fürs nächste Event einplanen und bei Freunden Reklame machen für diese Formel, werde mir das jedoch überlegen müssen. Unsere 4 mitgebrachten Freunde waren ebenso nicht begeistert vom Essen.
Auch die Paella war ein Zusammenlegen von einzelnen Speisen, die Tomatensause musste man dazu denken, die benachbarte Warmhaltepfanne habe ich nur leer erlebt! Die Rippchen waren eher gekocht als vom Grill, die Nachspeisen standen bereits auf dem Tisch als ich die Vorspeisen holte, und als ich zur normalen Zeit das Dessert einnehmen wollte war die Schüssel mit Erdbeeren ausgeleckt leer...
Schade aber wahr!
Dafür waren aber Stimmung und Musik Spitze.

Melden
Hilfreich
L
1 Bewertung
Besucht am 19. Mai 2018
Gesamt 3Essen 3Service 2Ambiente 4

Wir waren leider enttäuscht. Der Service liess bezüglich Freundlichkeit und Aufmerksamkeit deutlich zu wünschen übrig, was sehr schade war, da es sich um ein Geburtstagsessen gehandelt hat. Von einem Restaurant in der Preisklasse hätten wir wesentlich mehr erwartet.
Die Vorspeisen, sowie die Getränke, Wein und Aperitif waren jedoch sehr gut.
Die Hauptspeise, Fisch, Pasta und vegetarisches Risotto waren geschmacklich ebenfalls perfekt, jedoch was die Garzeiten betrifft nicht. Der Fisch war sehr trocken, der Reis hart. Leider gab es auch keinen Espresso oder Digestif aufs Haus als wir das erwähnten, nur einen lustigen Spruch.
Ein weiterern Besuch werden wir nicht planen, da wir, vier Personen das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht angemessen fanden und schon sehr enttäuscht waren.

Melden
Hilfreich
OT
Mönchengladbach
2 Bewertungen
Besucht am 10. Mai 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Toll bei i-v-v, wie schon bereits nach vorangegangenen geschäftlichen Anlässen vermerkt! Alles topp!!

Melden
Hilfreich
OT
1 Bewertung
Besucht am 29. April 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Essen von guter Qualität pfiffig zubereitet. Kompetente und freundliche Service. Ein Platz um sich wohlzufühlen

Melden
Hilfreich
G
1 Bewertung
Besucht am 27. April 2018
Gesamt 4Essen 4Service 2Ambiente 4

Nach mehreren schlechten Erfahrungen mit der Küche, haben wir in Vino Veritas noch einmal eine Chance gegeben und waren sehr angenehm überrascht, Küche und Wein waren ausgezeichnet, leider war die Bedienung brummig, wir haben etwas Freundlichkeit vermisst!

Melden
Hilfreich
M
1 Bewertung
Besucht am 14. April 2018
Gesamt 3Essen 3Service 3Ambiente 4

Flammkuchen und Garnelen sehr lecker, Zander und Seeteufel jedoch leider sehr laff . Beilagen waren ok.

Melden
Hilfreich
HM
1 Bewertung
Besucht am 10. März 2018
Gesamt 5Essen 5Service 4Ambiente 4

Wir waren erstmalig dort und haben gefrühstückt. Toller Service, tolle Qualität und tolles Ambiente. Werden mit Sicherheit immer wieder hingehen. Bezüglich Frühstück haben wir gute Vergleichsmöglichkeiten. Vino Veritas war bislang hier in der Gegend das Beste.

Melden
Hilfreich
OT
1 Bewertung
Besucht am 4. März 2018
Gesamt 3Essen 3Service 3Ambiente 3

Für einen Sonntags Brunch ein wenig spärliche Auswahl. Personal schien überlastet.

Melden
Hilfreich
R
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 4. März 2018
Gesamt 5Essen 4Service 5Ambiente 4

Wir wurden durch das sehr freundliche Personal überrascht. Hat uns sehr gut gefallen.
Auch die Brotsorten zum Frühstück sind sehr lecker. Die Salate sind sehr lecker. Großes Lob an alle.

Melden
Hilfreich
C
Jersey
1 Bewertung
Besucht am 2. März 2018
Gesamt 3Essen 5Service 4Ambiente 3

Wir hatten ein tolles Geburtstagsfrühstück. Auswahl und Essen waren prima. Allerdings war die Raumtemperatur recht kühl. Wenn schon die Service-Mitarbeiterin mit einer dicken Weste... Das ist weder zum Sitzen, noch für das warme Essen schön...

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 11. Februar 2018
Gesamt 3Essen 4Service 5Ambiente 1

Ein super Essen, leider ist es im Winter sehr kalt und wir müssen uns die Jacke über die Beine legen, daher sehr ungemütlich. Das ist schade , deswegen werden wir erst im Sommer wiederkommen.

Melden
Hilfreich
K
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 4. Februar 2018
Gesamt 2Essen 4Service 1Ambiente 4

Vor einigen Jahren waren wir mal im In Vino Veritas essen. Der Service war damals so schlecht, dass wir nicht mehr hingegangen sind. Nun wollten wir dem Restaurant aber noch mal eine Chance geben. Leider ist der Service immer noch schlecht. Nur eine Servicekraft, die zwar sehr freundlich & bemüht, aber leider völig überfordert war. Wir haben sehr lange auf die ersten Getränke (und deren Bestellung) gewartet, nach 1,5 Stunden hatten wir immer noch kein Essen. Das Essen ist gut, die Weine sind zu einem wirklich guten Preis zu haben und auch das Ambiente auf dem alten Vierkanthof hat viel Potenzial. Leider geht das durch den schlechten Service total unter. Sehr schade. Wir kommen wohl nicht mehr wieder.

Melden
Hilfreich
T
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 20. Januar 2018
Gesamt 2Essen 4Service 1Ambiente 3

Eigentlich super - sehr leckeres Essen, guter Kaffee, warme Croissants...ABER: trotz vorheriger Bestellung (bei der telefonischen Reservierung haben wir bereits festgelegt, wer welche Auswahl nimmt, mussten wir (5 Erwachsene, 4 Kinder) UNGLAUBLICHE 50 min warten, obwohl das Restaurant nichtmal zu ¼ besetzt war. Zudem war es recht zugig - somit leider inakzeptabel - da müssen die Betreiber massiv in den Service investieren - wir waren insgesamt 2 mal dort und beide Male war die Wartezeit absolut unerträglich...

Melden
Hilfreich
l
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 26. Dezember 2017
Gesamt 3Essen 2Service 3Ambiente 2

Frühstücksbuffet nicht wertig dargestellt ,Teil des Büffets direkt am Restaurant Ein -Ausgang.Käseauswahl ausreichend ,Schinken ,Wurst durchschnittlich , italienische Salami am schmackhaftesten .Frischer Orangensaft nicht optimal ,nur mit einfacher haushaltmaschine gemacht ,.....keine Santos oder ähnliches .Der geräucherte Lachs viel zu ölig ,nicht selbst gebeizt ,pochierter Lachs sah imNu aus wie ein unappetitlicher Haufen Irgendwas .....Brot war trocken ,Brötchen billige Aufbackware ....
Alles in Allem stimmt der überhöhte Preis gar nicht zu diesem mittelmässigen Angebot.

Melden
Hilfreich
P
NRW (Nordosten)
2 Bewertungen
Besucht am 25. Dezember 2017
Gesamt 3Essen 3Service 3Ambiente 2

Wir waren das erste Mal in diesem Restaurant.
Unsere Erwartungen auf einen sehr schönen Abend mit guten Essen waren hoch, leider wurden diese nicht erfüllt.
Wir wurden in das sogenannte Forum geführt, was noch leer, kalt und leider auch mit unangenehmen Gulligeruch gefüllt war. Erst nach ca 1 Stunde und vielleicht noch 15 Gästen mehr, wurde dann dieser Geruch endlich vom Essensduft übertüncht.
Der Service war zwar schnell aber keiner braucht zu diesem Anlass mehrfache Aufforderungen, doch schnell zu bestellen weil es sonst eventuell sehr lange dauert??? Das Koordinationsproblem zu einem Problem des Gastes zu machen, geht in dieser Preisklasse überhaupt nicht!! Wir haben alle leider nur lauwarme Essen bekommen, die zu unserer Überraschung geschmacklich in Ordnung waren.
Einzig die Speckbohnen waren noch fast roh wo doch der Koch wissen sollte, dass Bohnen in diesem „knackigem“ Zustand giftig sind?!
Wir haben pro Kopf ca 50 Euro dort gelassen ohne das wir das teuereste gegessen oder getrunken hätten. Preis/Leistung für diesen Abend - Mangelhaft.
Sehr schade, wir hatten uns mehr versprochen.

Melden
Hilfreich
OT
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 16. Dezember 2017
Gesamt 4Essen 4Service 3Ambiente 4

Es ist immer wieder ein Genuss in schönem Ambiente.

Melden
Hilfreich
DA
30 Bewertungen
Besucht am 30. November 2017
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Fantastic food

Melden
Hilfreich
C
Toronto
3 Bewertungen
Besucht am 29. November 2017
Gesamt 4Essen 5Service 3Ambiente 4

waren zum Gänseessen dort. Hervorragend!! Sehr empfehlenswert.

Melden
Hilfreich
OT
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 28. November 2017
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Wir waren, wie jedes Jahr zum Gänseessen hier und es war wieder sehr schön und lecker.

Melden
Hilfreich
M
Mönchengladbach
1 Bewertung
Besucht am 26. November 2017
Gesamt 3Essen 4Service 1Ambiente 2

Das Ambiente ist ganz schön und das Frühstücksbuffet war ansprechend. Wir waren mit fünf Kindern da. Ich war recht hoffnungsvoll, da der Kontakt am Telefon wahnsinnig freundlich war.
Leider kann ich mich nicht erinnern, dass wir an diesem Vormittag ein einziges Mal freundlich angelächelt worden sind. Mit Kindern würde ich nie wieder dort hin gehen.

Melden
Hilfreich
1
2
3
5