Kontaktinformationen des Unternehmens

Die OpenTable, Inc. und ihre Tochtergesellschaften (zusammen „OpenTable“, „wir“, „unser“ oder „uns“ ) bieten in vielen verschiedenen Ländern Services an. Wie in unserer Datenschutzerklärung (die „Datenschutzerklärung“ ) erläutert wird, handelt OpenTable als Verantwortlicher für die Verarbeitung bestimmter personenbezogener Informationen über Nutzer von OpenTables Webseiten, Apps und sonstigen Online-Services (einzeln „Sie“ genannt) und als Auftragsdatenverarbeiter sonstiger personenbezogener Informationen. Wenn wir als Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen handeln, hängt das OpenTable-Unternehmen, das für die Verarbeitung verantwortlich ist, von Ihrem Wohnort ab.

  • Wenn Sie in den Vereinigten Staaten, Kanada oder Mexiko oder in einem Land wohnen, das unten nicht angegeben wird, ist für die Verarbeitung Ihrer Informationen folgendes Unternehmen verantwortlich und Ihr Dienstanbieter ist: OpenTable, Inc., 1 Montgomery St., Suite 500, San Francisco, CA 94104 USA
  • Andernfalls sind der für Ihre personenbezogenen Daten verantwortliche Datenverantwortliche sowie Ihr Serviceanbieter im Folgenden aufgeführt:
    • Einwohner*innen des Vereinigten Königreichs, Irlands und anderer Mitgliedsländer des Europäischen Wirtschaftsraums (außer Deutschland), der Schweiz und der Vereinigten Arabischen Emirate. OpenTable International Limited, ein in England und Wales unter der Registernummer des Unternehmens 03914016 eingetragenes Unternehmen mit Geschäftssitz in Alphabeta Building, 14-18 Finsbury Square, London EC2A 1AH und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer GB918105243.
    • Einwohner*innen Japans. OpenTable Godo Kaisha, ein japanisches Unternehmen mit Geschäftssitz in 3-59-4 Sendagaya, Shibuya-ku, Tokio, 151-0051.
    • Einwohner*innen Deutschlands. OpenTable GmbH, Schumannstr. 27, 60325 Frankfurt.

      Tel.: +49 800 36 38 466 Fax: +49 (0) 69 2 55 77 66 5

      E-Mail: eunotifications@opentable.com

      Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main, HRB 81051

      Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 257156266

      Geschäftsführer und vertretungsbefugte Personen: Daniel Stephen Hafner und Peer Bueller; gleiche Adresse wie OpenTable Deutschland

      Gesellschaftsform: GmbH

    • Einwohner Australiens, Hong Kong, Singapur, und Thailand. Analytical Systems Pty Ltd trading as OpenTable Australia. Level 22, 357 Collins Street, Melbourne, Victoria 3000.

Alle der oben erwähnten Unternehmen sind Tochtergesellschaften der OpenTable, Inc., einer Gesellschaft nach dem Recht des US-Bundesstaats Delaware, und alle Informationen, die sich auf Sie beziehen und die eine Tochtergesellschaft erhebt, werden für die in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Zwecke oder für die Zwecke, die Ihnen auf unseren Webseiten oder auf sonstige Weise im Zusammenhang mit unseren Services mitgeteilt werden, gemeinsam mit der OpenTable, Inc. genutzt. Der oben erwähnte für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist vorbehaltlich der gemeinsamen Nutzung durch OpenTable, Inc. für die Verwaltung der personenbezogenen Informationen verantwortlich (zum Beispiel für die Annahme und Beantwortung von Offenlegungsanfragen und Beschwerden).

 

Illegale Inhalte und Moderation von Inhalten

Falls Sie den Verdacht haben, dass Inhalte auf unserer Website illegal sein könnten, senden Sie bitte eine E-Mail an eunotifications@opentable.com, in der Sie die URL des Inhalts angeben und eine Erklärung beifügen, weshalb Sie den Inhalt für illegal halten, sowie eine Erklärung, die bestätigt, dass Sie in gutem Glauben davon überzeugt sind, dass die in Ihrer E-Mail enthaltenen Informationen und Behauptungen korrekt und vollständig sind.

Von Benutzern eingereichte Inhalte, wie z. B. Bewertungen, können automatisierten oder manuellen Überprüfungen anhand von Regeln unterliegen, die in unseren Nutzungsbedingungen näher bestimmt sind. Sie können auf der Grundlage solcher vorherigen Überprüfungen oder gemäß einem Hinweis wie im vorherigen Absatz dargelegt nicht angezeigt oder entfernt werden.

Sofern unsere Entscheidung, Inhalte zu entfernen, gemäß Artikel 20 der Verordnung (EU) 2022/2065 angefochten werden kann, werden wir eine Begründung für unsere Entscheidung und Informationen darüber bereitstellen, wie eine Beschwerde gegen die Entscheidung eingelegt werden kann. Jegliche Beschwerden werden von unserem Inhalts-Moderations-Team manuell anhand unserer Inhaltsrichtlinien geprüft. Das Ergebnis der Prüfung wird der*dem Beschwerdeführer*in mitgeteilt.

Sofern sich herausstellt, dass ein*e Empfänger*in des Dienstes häufig offensichtlich rechtswidrige Inhalte bereitstellt oder jemand häufig offensichtlich unbegründete Hinweise oder Beschwerden im Sinne von Artikel 23 DSA einreicht, werden wir die Angelegenheit gemäß Artikel 23 Absatz 3 DSA prüfen und im Wiederholungsfall der betreffenden Person eine Warnung aussprechen bzw. sie nach vorheriger Warnung sperren. Wir gehen derzeit nicht davon aus, dass derartige Fälle eintreten werden, und werden Beispiele für die Tatsachen und Umstände nennen, die wir bei der Beurteilung, ob ein bestimmtes Verhalten einen Missbrauch darstellt, sowie die Dauer der Aussetzung berücksichtigen, falls und sobald wir solche Fälle feststellen.

 

Informationen gemäß Verordnung (EU) 2022/2065 (DSA)

Unsere zentrale Anlaufstelle gemäß Artikel 11 DSA ist eunotifications@opentable.com. Mitteilungen können in englischer oder deutscher Sprache gesendet werden.

Unser gesetzlicher Vertreter gemäß Artikel 13 DSA ist die OpenTable GmbH, Schumannstr. 27, 60325 Frankfurt, eunotifications@opentable.com.

In Übereinstimmung mit den Verpflichtungen von OpenTable im Rahmen des Digital Services Act der EU schätzen wir, dass die durchschnittlichen monatlichen Empfänger*innen* des Services von OpenTable in der Europäischen Union in den letzten sechs Monaten deutlich unter 45 Millionen liegen.

Hierbei handelt es sich ausschließlich um eine Schätzung und diese basiert auf den uns zu dieser Zeit verfügbaren Daten und den begrenzten Richtlinien im Digital Services Act ("DSA"). Gemäß des DSA muss diese Schätzung veröffentlicht und darf nicht für andere Zwecke verwendet werden. Die Methodiken, die genutzt werden, um die durchschnittliche monatliche Zahl der wie unter dem DSA definierten Empfänger*innen zu ermitteln, machen eine bedeutende Beurteilung und Designvorgaben notwendig, sie unterliegen Daten- und anderen -Begrenzungen und sind somit statistischen Varianzen und Unsicherheiten unterworfen. Diese Schätzung kann nach oben oder unten korrigiert werden, sowie wir unsere Herangehensweise verfeinern und als Reaktion auf die Veröffentlichung der Methodik der Europäischen Kommission.

Bitte beachten Sie Unternehmensgruppe Booking Holdings Inc. Investorenbeziehungen, um weitere Metriken zu Nutzer*innen einzusehen, die wir für OpenTable als wichtig erachten.

* "Empfänger*in einer Leistung" ist unter dem DSA so definiert, dass "jede natürliche oder juristische Person, die einen Vermittlungsdienst in Anspruch nimmt, insbesondere um Informationen zu erlangen oder zugänglich zu machen." Dazu ist es nötig, Besucher*innen zu zählen, denen von unserem Dienst Informationen angeboten wurden, auch dann, wenn sie keine Transaktion durchführten.

 

Empfehlungssysteme

Wir verwenden Empfehlungssysteme auf unseren Websites, um Ihnen dabei zu helfen, Inhalte zu entdecken, von denen wir glauben, dass sie Ihnen gefallen werden. Dazu gewichten wir Faktoren wie das, was Sie uns im Suchformular mitteilen, die Beliebtheit verschiedener Restaurants und in einigen Fällen unseren erwarteten Umsatz. Jeder dieser Faktoren kann in unterschiedlichen Fällen wichtiger oder weniger wichtig sein, je nachdem, was unserer Ansicht nach am ehesten Inhalte hervorbringt, die für Sie relevant sind.

Suchergebnisse: Unsere Suchergebnisse und Rankings sind ein solches Empfehlungssystem auf unserer Website. Von Gästen durchgeführte Suchen beziehen verschiedene Faktoren in das Restaurant-Ranking ein, darunter: (a) was die Gäste uns in der Suche mitteilen: Datum, Uhrzeit, Personenzahl, Ort und Stichwörter; (b) alle Informationen, die wir auf Basis von Interaktionen der Gäste mit unseren Plattformen gesammelt haben: bisherige Reservierungen, Profilansichten, Impressionen aus der Suche usw.; (c) Leistungsdaten der Restaurants: Verfügbarkeit, Buchungen, Bewertungen, Profilansichten, Reservierungsmuster; (d) Inhalte der Restaurants: Inhalte aus Bewertungen, Speisekarten, Beschreibungen, Küchen, Ort; und (e) wie viel uns durch das Restaurant gezahlt wird.

Karussellanzeigen zum Entdecken: Möglicherweise sehen Sie auf unserer Website auch Karussellanzeigen zum Entdecken, die Ihnen Restaurants und/oder Erlebnisse vorschlagen, von denen wir glauben, dass sie Ihnen gefallen könnten. Zusätzlich zu den oben aufgeführten Faktoren berücksichtigen unsere Karussellanzeigen zum Entdecken Restaurants, die Sie angesehen, reserviert oder bewertet haben. Sie können auch Restaurants basierend auf ihrer Ähnlichkeit mit Restaurants, die Sie in der Vergangenheit besucht haben, hervorheben. Die Ähnlichkeit kann auf Bewertungen durch Gäste oder auf Speisekarten basieren