Masala - Indisches Restaurant

4.2
icon/ic_reviewCreated with Sketch.
3 Bewertungen
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
30 Euro und darunter
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Indisch

Top-Etiketten:

Essen im Außenbereich
Top Preis-Leistungsverhältnis
Sonntagsessen
Unser Restaurant Masala I liegt im gutbürgerlichen Charlottenburg in einem gepflegten, interessanten alten Haus aus dem klassizistischen Berlin. Das Restaurant im puristischen Stil gehalten mit dezenten Vorhängen und Lampen an den orangefarbenen Wänden. Einfache Holztische sind umrahmt von Blumen. Die Speisen werden auf speziellem indischem Kupfergeschirr serviert. Die Küche bietet eine reichhaltige Auswahl zwischen der Delikatesse für den kleinen Hunger bis hin zum Gourmet-Menü. Alle Gerichte werden frisch aus hochwertigen Zutaten zubereitet und von unserem freundlichen Servicepersonal kompetent serviert. Der Wirt überzeugt sich gerne einmal selbst davon, ob seine Gäste zufrieden sind, es entwickelt sich manch nettes Gesprächt jedoch niemals aufdringlich. Auch Sonderwünschen versucht man hier entgegenzukommen, die Küche ist flexibel, Hauptsache es schmeckt dem Gast.
Was Gäste sagen
Bewertungen insgesamt
Bewertungen können nur von Gästen gemacht werden, die in diesem Restaurant gegessen haben.
4.2basierend auf allen Ratings
4.5
Essen
3.7
Service
4.5
Ambiente
4.8
Preis-Leistung
67 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
Sortieren nach
Filter
s
Raum New York
18 Bewertungen
Besucht am 8. Februar 2018
Gesamt4Essen5Service4Ambiente5

Really nice restaurant with good service and exceptional food.

Melden
IF
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 24. Juni 2015
Gesamt5Essen5Service4Ambiente5

Der Tisch war für 22uhr reserviert.
Pünktlich kamen wir zum selben und haben köstlich gegessen.
Wenn wir wieder in Berlin sind, kommen wir auch wieder hier her.

S
Berlin
2 Bewertungen
Besucht am 19. Dezember 2014
Gesamt4Essen3Service4Ambiente4

Für mich liegt die Kunst darin, stets Schärfe und Gewürze im Gleichgewicht zu halten. Zu wenig Schärfe wird keinem Madras oder Vindaloo gerecht, zu viel erinnert eher an getrocknetes Chillipulver im Übermaß. Kurzum, beiden Gerichten fehlte eine gewisse "Frische" und das Geschmacksspektrum war recht überschaubar.