Bruderherz

4.5
25 Bewertungen
Bis zu 30 Euro
Italienisch

Top-Etiketten:

Kreative Küche
Für Rendezvous geeignet
Authentisch
Im BRUDERHERZ in der Charlottenburger Leonhardtstraße 6 gibt es seit September 2016 einen neuen Treffpunkt für Liebhaber der modernen und zeitlosen italienischen Kulinarik.
Das liebevolle und in hellen Tönen freundlich gestaltete Berliner Restaurant lädt täglich zu Vorspeisen, Nudeln, Fisch & Fleisch sowie köstlichem "Nasch"-Tisch ein.
Eine Auswahl an deutschen und italienischen Weinen rundet das kulinarische Angebot ab. Gekocht werden die Gerichte mit größter Leidenschaft und viel Liebe zum Detail. Und dazu zählt selbstverständlich auch, dass man nur erstklassige und frische Zutaten verwendet. Dafür sorgt der Inhaber und Küchenchef persönlich, schließlich hat er sein Kochhandwerk in der Spitzengastronomie erlernt - darunter in Restaurants wie „Schwarzen Raben“.
Was 25 Gäste sagen
Bewertungen insgesamt
Bewertungen können nur von Gästen gemacht werden, die in diesem Restaurant gegessen haben.
4.5basierend auf allen Ratings
4.5
Essen
4.6
Service
4.2
Ambiente
4.2
Preis-Leistung
Lärm · Gemäßigt
91 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
Sortieren nach
Filter
A
Anastasia
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 30. Januar 2020
Gesamt4Essen5Service4Ambiente4

Sehr hilfsbereiter Kellner, die Küche allerdings nur bis um 22 Uhr und die Kaffee ist nicht so gut, was bei so einem guten Dessert sehr schade ist.

OT
OpenTable-Gast
Berlin
2 Bewertungen
Besucht am 24. Januar 2020
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Danke für den schönen Abend mit leckerem Essen und sehr guten Wein.

R
Robelvira
1 Bewertung
Besucht am 21. Oktober 2019
Gesamt4Essen4Service4Ambiente4

Ein sehr angenehmes Lokal mit gutem Essen und schönen Weinen. Nette Bedienung, zuvorkommend. Leider recht lauter Geräuschpegel

OT
OpenTable-Gast
Berlin
3 Bewertungen
Besucht am 16. August 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Sehr nettes kleines Restaurant, tolles Essen, perfekter Und aufmerksamer Service

OT
OpenTable-Gast
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 2. August 2019
Gesamt5Essen5Service4Ambiente4

Das Essen ist Mega. Es ist alles freundlich und nett, etwas beengt. Wirklich zu empfehlen. Danke!

K
Katha
Raum Düsseldorf
6 Bewertungen
Besucht am 18. Juli 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Man sitzt so schön draußen und der Service ist einfach bezaubernd! Vielen lieben Dank!

B
Bibi
München
4 Bewertungen
Besucht am 15. Juni 2019
Gesamt5Essen5Service4Ambiente5

Wir haben draussen gesessen. Das ist traumhaft so mitten in der Stadt.

C
Chris77
1 Bewertung
Besucht am 30. April 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Mega gutes Essen, von der Vorspeise bis zur selbstgemachten Pasta und dem Dessert.
Rotwein war auch bombe.. so macht Essen gehen Spass :-)

N
Nibelle
Berlin
5 Bewertungen
Besucht am 30. April 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente4

Gute Qualität, sehr freundlicher Service

OT
OpenTable-Gast
Berlin
2 Bewertungen
Besucht am 12. April 2019
Gesamt4Essen5Service5Ambiente3

Essen war sehr gut, ebenso freundlich die Bedienung.
Einziges Ärgernis: Auf Grund der Fülle an Menschen war es relativ laut, sodass man tw das Wort seines Gegenübers nicht mehr verstand. Ansonsten aber sehr empfehlenswert!!!

OT
OpenTable-Gast
Edinburgh
1 Bewertung
Besucht am 6. April 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Superb food, excellent service. Try the antipasti...delicious! Will go back in a flash next time we are in Berlin!

Melden
OT
OpenTable-Gast
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 18. März 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Alles rundum stimmig, Service, Atmosphäre, Speisen und Getränke - ein gelungenes Konzept!

n
niederrheingourmet2014
Raum Düsseldorf
10 Bewertungen
Besucht am 21. Februar 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente4

In angenehmem Ambiente in toller Lage wirklich gute italienische Küche, sehr aufmerksamer Service, unaufdringlich.Sehr gutes Preis -Leistungsverhältnis, ohne Schnickschnack. Szenetreff für Charlottenburger.

B
Baltenstein
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 10. Dezember 2018
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Die Speisekarte ist sehr klein, was wir gut finden - so kann man wenigstens sicher sein, dass das Essen aus der Küche kommt und nicht aus irgendwelchen Dosen und Packungen. Das Ergebnis war entsprechend: was auf den Tisch kam, war absolut schmackhaft bis hinreißend. Der Antipastiteller als Vorspeise ließ keine Wünsche offen, da war alles vertreten, was man an italienischen Vorspeisen liebt. Hauptgericht Kalbsbäckchen : Das Fleisch so zart, dass es im Munde zerfiel und dabei überaus lecker, der Rotkohl dazu: verrückt, leicht süßlich und knisternd, zunächst dachte ich, er sei kandiert, dann erfuhr ich vom Wirt, dass er mit Feigenmousse unterlegt war, das ist doch mal eine Idee: das Ergebnis war umwerfend. Gleiches kann man über die Maronenmousse (in der Konsistenz von Kartoffelbrei) sagen: erlesen! Auch das andere Hauptgericht, die Bio-Spaghetti mit Lachs und Kürbisgemüse fanden unseren Gefallen. Während das hausgemachte Tiramisu so war, wie man Tiramisu erwartet, luftig, jedoch vielleicht etwas weniger süß als üblich, was ja nicht schlecht ist, hat als Dessert besonders die sog. Milchcreme begeistert , eine Pana-cotta-artige Köstlichkeit, komponiert aus Karamel, Himbeer, Mandeln und überraschenderweise mit einem Anflug von Salz: sehr überzeugend. Anmerkung: Wir haben nicht fotografiert. Das Lokal ist jedoch in natura wesentlich dunkler als auf allen veröffentlichten Bildern, d.h. auch wesentlich gemütlicher, wir waren sehr angenehm überrascht. Die Bedienung war schlichtweg reizend, aufmerksam und zuvorkommend, und zwischendurch kümmerte sich immer wieder auch der Wirt persönlich um uns. Der einzige Nachteil für uns: dass "Bruderherz" nicht bei uns um die Ecke liegt. Die lange Anfahrt ist es dennoch allemal wert. Ein schöner Abend!

A
Achim
Berlin
2 Bewertungen
Besucht am 14. November 2018
Gesamt4Essen4Service5Ambiente3

schöner Laden mit sehr guter Küche. Toller Service. Preise angemessen.

NB
NadineB
Berlin
2 Bewertungen
Besucht am 24. August 2018
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Sehr gute Küche und aufmerksamer, sehr freundlicher Service! Wir kommen wieder!

OT
vipOpenTable-Gast
Berlin
35 Bewertungen
Besucht am 15. August 2018
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Spontaner Besuch nach langer Zeit und es war wieder grandios. Köstliche Pasta Gerichte und Vorspeisen. Wir kommen sehr bald wieder.

OT
OpenTable-Gast
1 Bewertung
Besucht am 28. März 2018
Gesamt4Essen4Service4Ambiente4

Ein wunderbares Restaurant für einen schnellen und vor allem guten und gesunden Mittagstisch, genauso aber ideal geeignet für ein leckeres Essen unter Freunden am Abend.
Abends empfiehlt es sich zu reservieren.

F
Fonterutoli
Berlin
4 Bewertungen
Besucht am 27. Januar 2018
Gesamt4Essen4Service5Ambiente4

Insgesamt ein sehr schöner Abend. Von den Fotos her könnte man denken, dass die Athmosphäre im Bruderherz etwas "kühl" ist. Da ist sie aber zum Glück nicht. Sehr freundlicher Service und auch der Inhaber betreut die Gäste. Sehr feines und leckeres Essen. Erfrischend kleine Karte, so dass alles frisch gemacht werden kann. Wir kommen sehr gern wieder.

S
Susanne
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 25. Januar 2018
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Sensationelle Speisen, wunderbares Ambiente, tolles Konzept! Gerne wieder!

V
Veronika
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 24. November 2017
Gesamt5Essen5Service5Ambiente3

Ein toller Abend mit superleckeren frischen Essen und nettem Service. Kommen sehr gern wieder.

OT
OpenTable-Gast
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 23. Oktober 2017
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Auf Empfehlung von Freunden, waren wir Anfang dieser Woche im Bruderherz - soviel vorweg, wir waren begeistert! Einer der besten Italiener Berlins.

Meine Frau hatte das Duett vom Thunfisch, ein Stück gebraten und ein Stück als Sashimi. Ich Sushi-Fan, habe ich das Sashimi probiert und es war überragend. Da können sich sogar gute Sushi Restaurants eine Scheibe von abschneiden. Ich wollte unbedingt die Pasta probieren, die wird laut eigenen Angaben des Restaurants täglich frisch hergestellt. Ich hatte mich für das Wildschweinragu entschieden, hat man ja nicht alle Tage beim Italiener. Die Pasta war phänomenal - ich habe schon viel Pasta in meinem Leben gegessen, aber das was mir hier geboten wurde war Spitzenklasse. Geschmacklich und handwerklich auf den Punkt gebracht, das Wild schön zart, die Pasta al dente.

Auch beim Wein hat man eine schöne Auswahl. Die Rotweine kommen überwiegend aus Italien, die weißen aus Deutschland/Pfalz. Wir hatten uns für Italiener entschieden, Nero d Avola und Grillot. Wird als Hauswein angeboten, sogar Bio, hat man auch nicht überall. Beide Weine haben unser Essen abgerundet.

Der Service und das Ambiente runden das Wohlfühlprogramm im Bruderherz ab - warmherzig, unaufdringlich und kompetent.

Ein rundum gelungener Abend. Als wir dann noch erfahren haben dass der Küchenchef einst im Restaurant Schwarzenraben gearbeitet hat, war das eine schöne Überraschung. Auch wenn es den Raben nicht mehr gibt, ein Stück dieser Küche findet man im Bruderherz wieder. Macht weiter so!

TS
ThomasSelke
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 23. Oktober 2017
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Sehr gutes Restaurant,angebotene Speisen sind von hoher Qualität und der Service ist super nett.Sehr gute frische Pasta!!!!!!Einrichtung ist auch sehr schön.Komme gerne wieder.

I
Insterburger
Berlin
3 Bewertungen
Besucht am 21. Oktober 2017
Gesamt4Essen4Service5Ambiente4

Wie immer ein gelungener Abend, diesmal im Rahmen der "Berlin Food-Week". Der Service aufmerksam, aber unaufdringlich; für eine gelungene Weinempfehlung haben wir gerne unsere ursprünglichen Wahl für den Riesling hinten angestellt. Das Menü war perfekt. Mich freut, dass nach einem guten Jahr der Standard gehalten wird. Weiter so.

OT
OpenTable-Gast
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 16. Oktober 2017
Gesamt3Essen2Service4Ambiente3

Irgendwie hatte man mehr erwartet von dem speziellen Foodweek-Menü...
Es gab keine besonderen Geschmacksnoten oder ausgefallene (Gewürz-) Kombinationen, und ein 3-gängiges Menü mit Pasta als Zwischengericht und Risotto als Hauptgericht ist eher einfallslos.
Das Team ist freundlich und motiviert, berät den Gast gerne. Das Ambiente ist schlicht und stilvoll - schön ist es auch draußen sitzen zu können.

FAQ

Bruderherz wird von 25 OpenTable‑Gästen mit 4.5 Sternen bewertet.

Ja, Sie können üblicherweise in diesem Restaurant reservieren, indem Sie auf OpenTable Datum, Uhrzeit und Personenzahl wählen. Aufgrund lokaler Einschränkungen nimmt dieses Restaurant derzeit möglicherweise keine Reservierungen entgegen.