Cell Restaurant

4.8
icon/ic_reviewCreated with Sketch.
40 Bewertungen
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
31 bis 50 Euro
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Internationale
Top-Etiketten:
  • Kreative Küche
  • Passend für Feinschmecker
  • Beachtliche Weinkarte
Das Restaurant CELL , liegt in Berlin Charlottenburg in der Uhlandstraße 172. Liam, der maßgeblich von der modernen Kunst inspiriert ist, kreiert unterschiedliche Menüs, die nicht durch künstlerische oder geographische Grenzen eingeschränkt sind. Jedes Gericht basiert auf einer lokalen Zutat, der Liam seine weltweit gesammelten Fähigkeiten und Techniken zufügt. Für ein maximales Geschmackserlebnis und und um seine kreative und verspielte Philosophie des Kochens auszudrücken. Das Ergebnis sind Gerichte, die eine vielsagende Botschaft und eine neue Perspektive vermitteln.

Die Weinkarte, welche vom renommierten Chef Sommelier Pascal Kunert entworfen wurde, bietet eine große Auswahl an Weinen aus biologisch und biodynamischem Anbau. Zu den weiteren Highlights der Getränkekarte zählen hausgemachte Kombuchas, Wasserkefirs und Bio-Säfte.

Was 40 Gäste sagen
Bewertungen insgesamt
Bewertungen können nur von Gästen gemacht werden, die in diesem Restaurant gegessen haben.
4.8Basierend auf kürzlich erfolgten Ratings
4.8
Essen
4.9
Service
4.5
Ambiente
4.4
Preis-Leistung
Lärm · Gemäßigt
95 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
5
4
3
2
1
Sortieren nach
Filter
OT
Raum Hamburg
1 Bewertung
vor 19 Stunden besucht
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Wir haben gestern mit Freunden einen in allen Aspekten gelungenen Abend verbracht. Da uns das Restaurant schon seit längerem von anderen Freunden ans Herz gelegt wurde, wollten wir es auch endlich einmal ausprobieren. Vom ersten Moment
an fühlten wir uns total gut aufgehoben und von einem jungen sehr versierten Team betreut. Das Ambiente ist eine Mischung aus klassisch elegant und modern ohne den üblichen gerade angesagten Livestyle-Trends hinterherzueifern. Die Kunst ist sehr fein ausgewählt und passt perfekt zur sehr stimmigen Innenarchitektur.
Wir haben uns für ein 7 Gänge Menü nach
Empfehlung der Küche entschieden weil jeder der angebotenen 9 Gänge einfach sehr verlockend war und somit die Entscheidung nicht so einfach zu fällen war. Also wählten wir ein Überraschungsmenü mit Weinbegleitung.
Auf den Wein waren wir besonders gespannt da das Cell ganz frisch als eines von nur 6 Berliner Restaurants mit dem Wine Spectator “Award of Excellence” ausgezeichnet wurde. Pascal Kunert hat hier über 400 Weine kuratiert-Wahnsinn !!
Diese Entscheidung kann man nur empfehlen - es wäre zu schade, nur einen Wein zum Essen zu probieren- die gewählten Weine haben das Menü zu dem genialen Ganzen werden lassen, das es war.
Alle 7 Gänge richtig lecker und fein abgestimmt - nicht versponnen sondern auf virtuose Art sehr solide.
Cell beschreibt es selber mit “ new style of modern french “ - auch gut..wir sind auf jeden Fall Fans und freuen uns schon auf das nächste Mal- Danke Liam &Team : Good Job !!!!

J
Raum Köln
3 Bewertungen
Besucht am 4. September 2019
Gesamt 5Essen 4Service 5Ambiente 5

Jedes Gericht ein Kunstwerk, alles - vom Essen bis zum Service einwandfrei. Gerne wieder.

OT
Berlin
7 Bewertungen
Besucht am 16. Juli 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Leider war das Restaurant bei unserem Besuch relativ leer und wirkte deshalb etwas steril.
Das ist wirklich das einzig Negative.
Der Service könnte vielleicht noch ein wenig lockerer werden, hier herrscht noch etwas Unerfahrenheit, aber es gibt nichts zu bemängeln!
Das Essen ist absolutes Sterneniveau zu wirklich verdammt fairen Preisen.
Ich kann nur dringend empfehlen, das Restaurant bald zu besuchen. Sobald der Stern kommt ziehen die Preise vermutlich an.
Vor allem wie so häufig beeindruckten die Vorspeisen:
Die Rotbarbe auf den Punkt gegart hatte ich noch nie so gut gegessen!
Highlight waren die grünen Bohnen mit Imperialkaviar!
Die Hauptgerichte, Onsenei und das Onglet ebenfalls gut, fielen aber hinter den Vorspeisen etwas ab!
Wir waren nach den zwei Gängen satt, da wir auch das sehr leckere Brot für 3€ bestellt hatten!
Mit Wasser und einer Flasche Weißwein haben wir 150€ bezahlt!
Es gibt auch ein 5-Gang-Menü für nur 78 €!!!!

OT
1 Bewertung
Besucht am 6. Juli 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

The “experiment/food” balance is slightly shifted towards the food axis as now. Which is good. Cozy, great service. Take the set, it is a masterfully built gastro-journey. Excellent Riesling list, too. A must-go.

Melden
n
München
1 Bewertung
Besucht am 5. Juli 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Neben dem Service und dem angenehmen Ambiente kann man nicht oft und eindringlich genug die Qualität der Speisen und die Kreativität in der Zusammenstellung der Gerichte betonen. Die Weinkarte ist ebenfalls sensationell. Dieses Restaurant wird sicherlich zu Recht als Sternekandidat gehandelt. Das Preis/Leistungs- Verhältnis ist absolut in Ordnung, es sollte einem aber bewusst sein, dass das auch das Preisniveau ein höheres ist als gegenüber. Wenn Sie die Gelegenheit haben hier einen Abend zu verbringen sollten Sie sie nutzen

PO
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 29. Juni 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Tolles Ambiente und sehr schöne, geschmackvolle Speisen. Einmalig, künstlerisch. Nicht nur einen Besuch wert.

OT
Neuengland
4 Bewertungen
Besucht am 7. Juni 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Top tier meal. Incredible knowledge of food and expertly crafter flavors. First class service.

Melden
DD
Raum New York
1 Bewertung
Besucht am 5. Juni 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Es war ein grandioses Geschmackserlebnis. Das Ambiente ist sehr angenehm und ruhig. Die Bedienungen sehr proffesionell, aufmerksam und dezent, wenn es die Situation verlangt. Wir freuen uns auf das nächste Mal. Immer wieder gern!!!

JJ
San Francisco
18 Bewertungen
Besucht am 24. Mai 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Amazing experience across the board. Top 10 meals I’ve ever had.

Melden
J
Raum Köln
3 Bewertungen
Besucht am 22. Mai 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Wir waren zum zweien Mal zum Dinner im Cell. Das Essen war raffiniert, Service super und Cognac meines Jahrgangs zum Abschluss unvergesslich!

F
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 15. Mai 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Wir haben toll gegessen - es war ein Erlebnis.
Ausgezeichneter Service, super Weinbegleitung!

SJ
Mainz
1 Bewertung
Besucht am 11. Mai 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Wir waren rundum zufrieden - sowohl mit der Location - als auch mit dem Service und insbesondere mit dem Essen. Ein Besuch ist unbedingt zu empfehlen. Wir kommen gerne wieder!

J
München
1 Bewertung
Besucht am 10. Mai 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Fantastisches Essen, überraschende Kreationen; Personal super, sehr hoher Wiederhohlungsfaktor!

OT
Berlin
2 Bewertungen
Besucht am 4. Mai 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Ich habe dort meinen Geburtstag mit meiner Frau gefeiert. Das 9 Menu war klasse. Ausserordentlich gelungen kreative kontstruktionen. Die Weinbegleitung war durchdacht und durchprobiert.- passte ganz hervorragend. Service war sehr kompetent und angenehm.

OT
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 27. April 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Outstanding food, brilliant service and cosy interior. Strongly recommended. Wine list is also amazing

Melden
L
Berlin
2 Bewertungen
Besucht am 12. April 2019
Gesamt 3Essen 3Service 3Ambiente 4

Das Essen war in Ordnung, jedoch für diese Preiskategorie nicht außergewöhnlich. Die Weinauswahl entsprach leider nicht unserem Geschmack.

G
Berlin
4 Bewertungen
Besucht am 29. März 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Neben einem inspirierendem Essen mit Überraschungseffekt war der besondere sehr persönliche und zuvorgekommende Service hervorzuheben- gerne wieder!

OT
Raum Stuttgart
1 Bewertung
Besucht am 29. März 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Sensationelle Küche, Top-Service; Gute Menüzusammenstellung sowie optimale Weinbegleitung zu den einzelnen Gängen

OT
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 28. März 2019
Gesamt 2Essen 2Service 4Ambiente 3

Nicht mein Geschmack

OT
Raum New York
1 Bewertung
Besucht am 15. März 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

ganz ganz ganz großes Kino!! Mitunter einer der spannendsten Neuzugänge die es in den letzten Jahren gegeben hat. Finde ich. Russisches Küchenteam, welches wirklich versteht zu kreieren und nicht nur so wie viele andere als ‚kreativ‘ zu betiteln. So viele unfassbar SENSATIONELLE neue Geschmackskombinationen habe ich selten erlebt. Vielleicht auch weil der russische Einfluss in der deutschen Küche leider und noch kein allzugroßer ist. bis dato.
Ambiente schließt sich ganz dem Essen an und ist einzigartig, mit viel liebe, stilbewusstsein und gutem geschmack kreiert. Wohlfühlfaktor 100!
Service tanzt auch nicht aus der Reihe und ist super super super super!!!
Ab sofort ein steter Fixtermin in Berlin!
Dankeschön und bis bald!

j
Berlin
3 Bewertungen
Besucht am 9. März 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Exzellent. Küche und Service auf Sterneniveau. Jederzeit wieder.

OT
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 8. März 2019
Gesamt 4Essen 5Service 5Ambiente 5

Großartig. Gegenwärtig das kulinarisch interessanteste Restaurant Berlins - ohne Stern

B
Raum Hamburg
1 Bewertung
Besucht am 7. März 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Großartiges Essen, ein wirkliches Erlebnis. Toller Service, angenehmes Ambiente. Wir kommen wieder!

OT
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 28. Februar 2019
Gesamt 4Essen 4Service 4Ambiente 5

Das jeweils sechs bzw. neun Gängekonzept wurde grob vorgestellt. Zur Auswahl standen zwei Themen u. a. vegetarisch.
Das Ambiente strahlte eine angenehme Ruhe aus. Tatsächlich waren wir während unseres gesamten Aufenthaltes sogar die einzigen Gäste.
Die Bedienung war zweisprachig unterwegs, worüber mein Gast ungemein glücklich war.

Wir wählten das 6- Gängemenu „Timestep“ (nicht-vegetarisch) und entschieden uns gegen das Wineparing.

Das Menu startete mit einer kleinen Aufmerksamkeit des Hauses. Insgesamt aber haben wir, trotz unseres 6-Gängemenus, zwölf verschiedene Gerichte kennenlernen dürfen. Aufgrund der sehr kreativen Vielfalt der Karte, kann ich nicht mehr genau sagen, welches ein Gruß aus der Küche war und welches unsere Bestellung.

Das Essen selbst war malerisch angerichtet und in jedem Fall überaus schmackhaft. Den kulinarisch-überraschenden Hochgenuss, in dem nach jedem Häppchen eine Geschmacksexplosion folgte, habe ich in diesen zwölf Gerichten aber tatsächlich nur zweimal erleben dürfen.

Warum nur vier Sternchen? Das Essen waren ausgesprochen köstlich, doch hätte ich mir gern mehr als nur zwei geschmackliche Überraschungen gewünscht.
Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam, doch fehlte mir die Authentizität in der Freundlichkeit. Das Lächeln war anfänglich aufgesetzt und erst gegen Ende unseres Besuches ein aufrichtiges, herzliches.

Wenn ich das Wineparing ablehne und mit meiner Ablehnung der Gesichtsausdruck des Services einfriert, bereitet mir das Unbehagen - hätte ich doch Wein bestellen sollen, um das Personal zufrieden zustellen?!

Abgesehen von dieser schauspielerisch nicht immer ganz gelungenen Darbietung, war das Essen großartig und in jedem Fall ein Erlebnis, welches ich definitiv wiederholen werde.

F
Tokio
1 Bewertung
Besucht am 23. Februar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Great new arrival on the Berlin culinary scene. Had an awesome night out with great food and lovely, berlin-style service. Only minor point is that you can hear other people's conversations quit clearly. Will definitely come back. Great stuff!

Melden
V
Raum New York
2 Bewertungen
Besucht am 22. Februar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Ganz neues Geschmackerlebnis! Hervorragender Service!

IF
Berlin
3 Bewertungen
Besucht am 16. Februar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Mein Geburtstagsessen im CELL war perfekt.
Macht so weiter.
Danke

L
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 16. Februar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

One of a few high end restaurants in Berlin. Excellent menus and wines

Melden
a
Berlin
6 Bewertungen
Besucht am 16. Februar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Uns hat es sehr viel besser gefallen als in den Berliner Michelinsternrestaurants Horvath oder Weinbar Rutz oder Reinstoff oder Einsunternull, die unserer Ansicht nach alle völlig überschätzt werden. Wir sind durch großartige Geschmackskombinationen überrascht worden, ohne dass es mit der sonstigen berlintypischen Gewolltheit einherging. Sehr freundlicher und unaufdringlicher Service. Das Tempo der Menüfolge war ideal.

P
Berlin
4 Bewertungen
Besucht am 14. Februar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Hochwertige, schmackhafte und ideenreiche Kueche. Freundlicher, aber nicht affektierter Service. Hervorrangende Weinauswahl (hier wuerden wir uns wuenschen, dass eine gfs. bestellte Weinbegleitung wie in anderen vergleichbaren Restaurants nicht glasweise, sondern zu einem Pauschalpreis abgerechnet wird). Gute Idee: Wasser nach Bedarf unberechnet im Preis inbegriffen.

H
Berlin
2 Bewertungen
Besucht am 23. Januar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Thank you Jonathan for the experience. Also kudos to the somellier. Excellent wine selection. The mushroom with blueberry cream was outstanding. We come again with the new menu in spring!

Melden
H
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 22. Januar 2019
Gesamt 3Essen 3Service 5Ambiente 5

Super Service, ausgezeichnete Weine, sehr gemütliches Ambiente, Speisen sind hochwertig und der Aufbau der Gänge hat ein stimmiges Konzept - für die Preisstruktur meines Erachtens jedoch zu teuer, mir fehlte teilweise das einzigartige Zusammenspiel der Komponenten

W
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 22. Januar 2019
Gesamt 4Essen 5Service 5Ambiente 4

Gut aufeinander abgestimmte Menüfolge. Erhellende Erläuterungen des kompetenten und freundlichen Personals zu den Komponenten auf dem Teller. Geschmacklich gelungen. Habe mich am Essen vergnügt.

BC
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 12. Januar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Wir waren begeistert.
Sehr aufmerksames Team, gute Weinauswahl, hervorragendes Essen, schönes Ambiente. Als Aperitif gab es einen Rote Beete-Tonic, noch nie vorher getrunken aber definitiv mein Sommerdrink 2019.

OT
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 28. Dezember 2018
Gesamt 4Essen 5Service 3Ambiente 4

Ein neues Restaurant mit ausgezeichneter kreativer Küche. Kann locker mit Küchen wie Tim Raue mithalten Der Service wirkt noch nicht so entspannt, wie es zu einer solchen Küche passen würde.

OT
Berlin
21 Bewertungen
Besucht am 15. Dezember 2018
Gesamt 4Essen 4Service 5Ambiente 4

ein ganz toller Abend, vor allem wegen des besonderen Teams! Definitiv DIE neue Location im Westen für besondere Anlässe. Danke an den tollen Service.

C
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 1. Dezember 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Ein ausgezeichneter Ort für besondere Momente, für einen genüsslichen Abend zu zweit, für eine besondere kleine Feier..
Absolut empfehlenswert!!

S
1 Bewertung
Besucht am 24. November 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 3

passionate , creative haute cuisine , great service , could be more relax but the level so high and it's a new opening ...good luck!

Melden
S
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 23. November 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Ein ganz wunderbares Erlebnis. Super Sommelier und sehr persönlicher Service.

H
Berlin
4 Bewertungen
Besucht am 9. November 2018
Gesamt 3Essen 3Service 5Ambiente 3

Mehr Schaum als Sein...

Bei OpenTable stand : mittlere Preiskategorie! Begrüßt wurden wir mit der Auswahl eines einzigen Menüs. Für €110.-pP. Das war ärgerlich, weil wir an dem Abend nicht vorhatten, so viel Geld ausgegeben. Eine Cream Bewertung hatte das Restaurant sehr gelobt - dem konnten wir nicht ganz folgen.
Wir mussten uns zweimal umsetzen, weil die Beleuchtung zu grell war. In den Bänken sinken selbst große Menschen ein. Es hat eine gewisse Eleganz aber es fehlt etwas an Behaglichkeit, fanden wir.

Das vegetarische Essen bestand aus (zu)viel Espuma. Die Präsentation beeindruckend- aber stand manchmal nicht im Verhältnis.
Klar positiv: gute Weinkarte und exzellenter Service!
Das Essen natürlich alles andere als schlecht - aber eben auch nicht den hohen Preis wert...

Wenn dran gearbeitet wird (vor allen Dingen Angebot a la carte) dann wird das noch sehr interessant...!