Gasthof zur Weissach

4.4
icon/ic_reviewCreated with Sketch.
18 Bewertungen
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
31 bis 50 Euro
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Bayrisch

Top-Etiketten:

Für Rendezvous geeignet
Gemütlich
Kreative Küche
Der Gasthof zur Weissach ist unser traditionell-bayerisches Restaurant in Rottach-Egern. Klassiker der bayerischen Küche wissen hier zu begeistern und werden mit einem gewissen modernen Anstrich serviert. Die Interpretationen der Traditionsrezepte brechen durchaus Konventionen, ohne jedoch den Geist des Originals zu verraten. Für den kleinen Hunger gibt es unser beliebtes Brotzeit-Angebot und auch unsere kleinen Gäste kommen bei hausgemachten Fischstäbchen oder Schnitzel voll auf ihre Kosten.

Erkennen Sie die schönsten Seiten der bayerischen Gastlichkeit im köstlichen Geschmack, herzlichen Service und urigen Ambiente unseres Gasthofs zur Weissach.
Was 18 Gäste sagen
Bewertungen insgesamt
Bewertungen können nur von Gästen gemacht werden, die in diesem Restaurant gegessen haben.
4.4Basierend auf kürzlich erfolgten Ratings
4.6
Essen
4.7
Service
4.4
Ambiente
4.2
Preis-Leistung
Lärm · Gemäßigt
88 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
Sortieren nach
Filter
d
Raum Düsseldorf
2 Bewertungen
Besucht am 27. Januar 2020
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

perfekte bayrische Küche in einem gemütlichen Ambiente, freundlicher Service...

OT
München
1 Bewertung
Besucht am 12. Januar 2020
Gesamt5Essen5Service5Ambiente4

Waren nach einem Spaziergang hier. Sehr netter Service. Super Essen. Preise mehr als gerechtfertigt. Parkplätze direkt vor der Tür. Lage ist jetzt nichts besonderes, aber wer gut essen möchte ist hier richtig.

GP
München
1 Bewertung
Besucht am 22. Dezember 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Essen ausgezeichnet, Service sehr gut. Sehr freundlich und aufmerksam, ohne aufdringlich zu sein.

MH
München
1 Bewertung
Besucht am 14. Dezember 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Unsere Erwartungen wurden übertroffen.
Toller Tisch in einer gemütlichen Ecke, Service top.
Sehr zu empfehlen, wir kommen wieder.

OT
München
1 Bewertung
Besucht am 30. Oktober 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Sehr leckeres gehobenes aber nicht abgehobenes Essen,
In schönem Ambiente.

r
München
1 Bewertung
Besucht am 21. Oktober 2019
Gesamt2Essen3Service1Ambiente3

Summe aus vier Besuchen:
Das Simmertaler Rinderfilet war versalzen, statt dunklem Weißbier gab's dunkles Bier und der Krustenbraten kam zweimal ohne Kruste. Bei der Kinderkarte wird bei dem Nudelgericht die Tomatensauce extra berechnet. Ein reservierter und bestätigter Tisch war abends ohne vorherige Mitteilung für uns als Hotelgäste nicht verfügbar, dafür gab es einen "Rasierplatz" am Eingang.
Mich stört jedesmal pauschal die Apéritif- und Digestif-Auswahl vorgetragen zu bekommen.

K
München
1 Bewertung
Besucht am 20. Oktober 2019
Gesamt4Essen5Service5Ambiente4

Ein sehr gelungener Abend am "Kirchweihsonntag"; Die Gerichte perfekt, Service excellent, sehr schöne Räumlichkeiten und das ganze in einer ruhigen, gediegenen Atmosphäre! gerne wieder!!

f
Raum Düsseldorf
2 Bewertungen
Besucht am 15. Oktober 2019
Gesamt3Essen3Service4Ambiente3

Erwartungen leider nicht erfüllt. Haben uns auf die kulinarische Handschrift von FJ Unterlechner gefreut und drei Gänge a l Carte gewählt: die Suppe war der beste Gang, Wiener Schnitzel geschmacklich iO, bei der Panade muss noch geübt werden, höchstwahrscheinlich nicht in Butterschmalz gebraten?!? Das bekommen andere Restaurants viel besser hin. Süßer Abschluss mit hausgemachten Sorbets und Eissorten. Zwei der vier Sorten haben wir nur probiert und zurückgehen lassen. Fazit: Ganz viel Luft nach oben!

HK
München
1 Bewertung
Besucht am 26. September 2019
Gesamt3Essen4Service4Ambiente4

Es ist einfach zu laut in einem kleinen Gastzimmer wenn zu viele Kleinkinder am Abend zu Tisch sind und Geschrei ist da.

UH
Washington, D.C
1 Bewertung
Besucht am 2. September 2019
Gesamt3Essen4Service4Ambiente3

Die Menu-Auswahl entspricht nicht dem Internet. vom Küchenchef haben wir etwas anderes, mehr Phantasie erwartet, war endtäuschend. Der Sommelier war inexistent, Weinauswahl bescheiden. wir sind auf Grund der Fernsehsendung extra angereist!

v
München
2 Bewertungen
Besucht am 25. August 2019
Gesamt4Essen4Service5Ambiente5

Getränke zu teuer. Essen sehr fein. Ambiente wunderbar. Service sehr aufmerksam und freundlich.

BB
München
2 Bewertungen
Besucht am 11. August 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Bayern at its best sozusagen
Herrliche Bayrische Küche, unbedingt Platz für die Nachspeise aufheben
Nennenswert: Sommelier hat sich was einfallen lassen bei den offenen Weinen => Guter Start mit deutschem Sekt möglich.

J
1 Bewertung
Besucht am 3. August 2019
Gesamt2Essen1Service2Ambiente5

Wir waren Gast im Hotel Bachmaier Weissch und haben abends in diesem Gasthof gegessen. Leider war dies keine gute Idee: die Karte ist sehr übersichtlich und bietet nicht wie erhofft bayerische Schmankerl an, sondern irgendeinen Firlefanz. Beispiel: Artichocke mit Paprika gefüllt. Oder Fisch an Muschelragout. Das einzige bayerische Gericht war ausverkauft (Krustenbraten). Wir waren zu dritt und die Auswahl der Speisen gestaltete sich schwierig, weil wir alle keine Lust hatten, eines der angebotenen Gerichte zu essen. Ich wählte dann Gnocchi (!) mit Pilzen und Blattspinat - was zum Glück sehr lecker war. Meine Schwester bekam dann eine Art Wackelpudding aus Hecht (Hecht Nockerl) mit Avocado-Creme. Sehr gewöhnungsbedürftig. Schrecklich war die Nachspeise: trockener Pfirsich mit noch trockeneren Teigfetzen und Eiscreme ohne Geschmack. Das Dessert war weder süß, noch schokoladig oder karamellig, cremig oder moussig - es war einfach nur geschmacksneutral und langweilig. Schade um die Kalorien! Unser Vorschlag zur Umbenennung dieses Desserts: Peach Desaster!
Wir sind des Öfteren in der gehobenen Gastronomie unterwegs und sind durchaus offen für experimentelle Küche - aber das, was der Gasthof zur Weissach geboten hat ist einfach eine Frechheit. Schade, dass ein so gutes Hotel so ein schlechtes Restaurant angeschlossen hat. Die Preise sind keineswegs gerechtfertigt. Und der Service mittelmäßig, teilweise sogar anmaßend (der Ober bekam mit, dass wir gerne den Krustenbraten gegessen hätten und hat dann so getan, als ob dies doch noch möglich wäre (nachdem er uns zuerst sagte, er wäre ausverkauft). Wir freuten uns und dann sagte er : haha, das war nur ein Spass - der Krustenbraten ist tatsächlich ausverkauft. - was bitte soll das?

S
München
1 Bewertung
Besucht am 10. Juni 2019
Gesamt4Essen3Service5Ambiente4

Traditionelles Ambiente mit sehr freundlichem und guten Service. Das Essen ist nicht überragend aber gut.

m
München
1 Bewertung
Besucht am 8. Juni 2019
Gesamt4Essen5Service5Ambiente4

Bei unserem ersten Besuch im Gasthof zur Weissach waren wir ob des Servises, des Ambientes und vor allem der überragenden Qualität der Speisen angenehmst überrascht. Die Speisen zeugten von einer großartigen Kreativiatät des Koches, es war ein reiner Gaumen-Orgasmus und insofern stimmten absolut Preis-Leistungsverhältnis. Wir werden mit Sicherheit wiederkommen und sagen zunächst: DANKE!

e
München
6 Bewertungen
Besucht am 20. April 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

rundum Klasse!

OT
München
1 Bewertung
Besucht am 29. März 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

spontan wurde mir ein veganes Gericht zubereitet, das nicht auf der Karte stand - und es hat fantastisch geschmeckt ;)

J
Raum Düsseldorf
4 Bewertungen
Besucht am 25. März 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Wir waren schon öfter hier und das Essen war auch diesmal wieder hervorragend. Sehr nette zuvorkommende Bedienung. Wir kommen wieder, wenn wir wieder am Tegernsee sind.