Pitahaya

4.6
icon/ic_reviewCreated with Sketch.
1 Bewertungen
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
30 Euro und darunter
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Vietnamesisch

Top-Etiketten:

Authentisch
Romantisch
Für das Münchner Restaurant Pitahaya stand die Drachenfrucht als Namensgeberin Pate. Das inhabergeführte Restaurant, das in der Franziskanerstraße im Bezirk Au-Haidhausen nur wenige Minuten von der S-Bahnstation Rosenheimer Platz zu finden ist, serviert aromatisch-exotische Spezialitäten der vietnamesischen Küche und legt als Familienbetrieb großen Wert auf herzliche Gastfreundschaft. Nach authentischen Rezepten frisch (und ohne Zusatzstoffe) zubereitet, kann man sich hier vietnamesische Frühlingsrollen mit unterschiedlichen Füllungen wie Garnelen oder Schweinefleisch, gebratene Nudeln mit Hühnerfleisch, Garnelen oder Tofu und Gemüse, Ente süß-sauer mit Mango, Litchi und Reis oder gebackenes Pangasiusfilet mit Gemüse und Reis schmecken lassen. Natürlich ist dies nur eine kleine Auswahl der Gerichte. Deshalb: Tisch reservieren, vorbeikommen und entdecken, was es im Münchner Pitahaya noch alles zu entdecken gibt.
Was Gäste sagen
Bewertungen insgesamt
Bewertungen können nur von Gästen gemacht werden, die in diesem Restaurant gegessen haben.
4.6basierend auf allen Ratings
5.0
Essen
3.6
Service
4.6
Ambiente
5.0
Preis-Leistung
Lärm · Ruhig
100 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
Sortieren nach
Filter
OT
OpenTable-Gast
Raum New York
1 Bewertung
Besucht am 31. Dezember 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Super lecker
Mega freundlich

Melden