Gourmet-Restaurant Setzkasten im Crown

4.2
14 Bewertungen
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
31 bis 50 Euro
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Internationale Küche
Top-Etiketten:
  • Kreative Küche
  • Passend für Feinschmecker
  • Ideal für Mittagessen
Das gab es noch nie ...
Ein Gourmet Restaurant in einem Supermarkt und ein Gourmet Drei bis Fünf-Gang-Menü oder kulinarische Kleinigkeiten im Setzkasten serviert! Bei uns im Zurheide Feine Kost im Crown ist dies ab sofort möglich.

In einem eigenen, abgetrennten Bereich empfangen warme Gold- und Brauntöne sowie eine langgezogene Sitzbank die Gäste und strahlen eine gemütliche Haute Cuisine-Atmosphäre aus. Und wer eine besondere Nähe zur Küche sucht, dem empfehlen wir, sich ein Plätzchen direkt in der offenen Küche zu servieren - an unserem Chefstable!

Küchenchef Anton Pahl und sein Team freuen sich, Sie mit seinem einzigartigen Setzkasten-Menü begeistern zu dürfen.

Geöffnet an allen Werktagen (Montag bis Samstag), ausser am 24.12. und 31.12. (Sonderveranstaltung Jazz Brunch Buffet bis 15:00 Uhr)

ACHTUNG: Bei Gruppen ab 6 Personen bitte Anrufen, zwecks Menü Absprache.
Was 14 Gäste sagen
Bewertungen insgesamt
Bewertungen können nur von Gästen gemacht werden, die in diesem Restaurant gegessen haben.
4.2Basierend auf kürzlich erfolgten Ratings
4.5
Essen
4.6
Service
3.8
Ambiente
4.0
Preis-Leistung
Lärm · Ruhig
78 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
5
4
3
2
1
Sortieren nach
Neueste
Filter
l
Raum Köln
11 Bewertungen
Besucht am 31. Januar 2019
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 4

Jedes Gericht ein Kunstwerk! Und wirklich lecker. Sehr ungewöhnliche Geschmackskombinationen. Alle sehr bemüht um uns.

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 7. Januar 2019
Gesamt 2Essen 5Service 5Ambiente 2

Der Besuch im Gourmet Restaurant Setzkasten hat Alle unsere Erwartungen übertroffen . Das fing mit dem Glas Champagner an der Champagner Bar an und setzte sich mit der freundlichem Begrüßung im Restaurant fort. Was danach folgte war das absolute kulinarische Highlight. Der Gruß aus der Küche das Menü die Geburtstagsüberraschung als I-Tüpfelchen und das kompetente und freundliche Service Personal hat uns total begeistert. Der Preis ist es wert .

Melden
Hilfreich
a
Raum Düsseldorf
1 Bewertung
Besucht am 17. Dezember 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Originell und köstlich! Sehr nette Bedienung. Auf jeden Fall die Fahrt dorthin wert!

Melden
Hilfreich
MT
Raum Düsseldorf
2 Bewertungen
Besucht am 13. Dezember 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Ausgefallenes Menü, geschmacklich ein Gedicht und top Service. Gerne ganz bald wieder!

Melden
Hilfreich
A
Raum Düsseldorf
3 Bewertungen
Besucht am 17. Oktober 2018
Gesamt 5Essen 4Service 5Ambiente 5

Wie schon beim ersten Besuch, schönes Ambiente, toller Service, preisfreundliche Weinkarte. Die Küche arbeitet sich langsam in Richtung des ersten Sterns. Das 4-Gang-Menü ist Mittags immer eine sichere Bank. Gute Champagnerauswahl.

Melden
Hilfreich
L
Raum Düsseldorf
2 Bewertungen
Besucht am 2. Oktober 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Hat uns super gefallen! Der Koch hat sich sehr viel Mühe gegeben auch auf die glutenfreien Varianten für meinen Freund einzugehen und hat teilweise super Alternativen gezaubert! Wir kommen gerne wieder!

Melden
Hilfreich
CW
1 Bewertung
Besucht am 11. August 2018
Gesamt 3Essen 3Service 5Ambiente 4

Nach Meinung meiner Frau, war an diesem 3Sterne Abend "Brot der größte Anteil am Essen". 3 geschamackvolle Klekse zum Rehbockbraten waren etwas minimalistisch

Melden
Hilfreich
A
1 Bewertung
Besucht am 23. Juli 2018
Gesamt 4Essen 3Service 5Ambiente 4

Schönes Restaurant, toller Service, Sterneniveau beim Essen noch nicht ganz erreicht, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, gute Weinauswahl zu fairen Preisen

Melden
Hilfreich
OT
1 Bewertung
Besucht am 25. Mai 2018
Gesamt 4Essen 5Service 5Ambiente 4

Das Restaurant kann man uneingeschränkt empfehlen.

Melden
Hilfreich
W
Raum Düsseldorf
5 Bewertungen
Besucht am 18. Mai 2018
Gesamt 3Essen 5Service 4Ambiente 2

Ansprechendes Restaurant mit freundlicher Bedienung und einer wirklichen Gourmet Küche.Das angebotene Menu bot eine wirklich gute Selektion aus dem Gesamtportfolio und war erstklassig zubereitet und angerichtet.
Eine feine Auswahl an Weinen der mitlleren und gehobenen Klasse.

Leider läßt sich die Kaufhausatmosphäre nicht ausblenden, wie häufige Lautsprecherdurchsagen, Seeleute, die nur mal gucken wollen . Das stört für ein gemütliches Zusammensein. Und um 22:00 ist Schluss. Also - rechtzeitig hingehen und den Aben danach noch planen.

Melden
Hilfreich
OT
1 Bewertung
Besucht am 11. Mai 2018
Gesamt 3Essen 5Service 5Ambiente 2

sehr gutes Essen im oberen Preisbereich, perfekter Service, eingeschränkte Karte (z.B. kein Tonicwater) passt nicht zum Preisniveau, wenig Ambiente, keine Atmosphäre, Lautsprecherdurchsagen des edeka-Ladens passen nicht zum Preisniveau, schließt um 22 Uhr

Melden
Hilfreich
N
Raum Köln
1 Bewertung
Besucht am 17. April 2018
Gesamt 5Essen 5Service 5Ambiente 5

Ganz hervorragendes Menü, welches durch sehr aufmerksamen und zuvorkommenden Service untermalt wurde. Wir kommen sehr gerne wieder, wir sind vollends überzeugt!!
Danke.

Melden
Hilfreich
F
Raum Düsseldorf
4 Bewertungen
Besucht am 5. April 2018
Gesamt 4Essen 4Service 4Ambiente 4

Preis/Leistung stimmen nicht

Melden
Hilfreich
OT
Raum Düsseldorf
8 Bewertungen
Besucht am 24. März 2018
Gesamt 3Essen 4Service 3Ambiente 2

Auf der Website heißt es: "Auf Sterne-Niveau: 12 kulinarische Kleinigkeiten in vier Gängen im Setzkasten serviert." Wir hatten bei unserem Besuch das Einführungsangebot, das lediglich für den Hauptgang das Setzkastenkonzept vorsah. Das Essen war handwerklich gut, aber für Sterne-Niveau fehlte noch einiges. So müssten die Aromen besser herausgearbeitet und abgestimmt werden und/oder mehr innovatives geboten werden. Das Ambiente ist bemüht, aber man kann eben nicht vertuschen, dass man in einem Supermarkt sitzt. Hier ist das Konzept der direkt in die Weinabteilung integrierten Gourmet-Bistros, wie z.B. im Zurheide in Reisholz, überzeugender. Der Service war ebenfalls bemüht, aber mit den wenigen besetzten Tischen bereits überfordert.
Wenn man nicht vergeblich versuchen würde, Sterne-Anspruch erreichen zu wollen, und damit etwas unverkrampfter wirken könnte, wäre der Setzkasten vielleicht eine Empfehlung wert. Allerdings müsste man die Preisgestaltung drastisch verändern: Das Einführungsangebot zu 59€ hat weder uns noch den Nachbartisch weder überzeugt noch annähernd satt gemacht. Für das reguläre Menü stehen 125€ zu buche. Dies ist sehr weit entfernt von angemessen, denn für weniger Geld lässt sich in Düsseldorf bereits auf nachgewiesenem Sterne-Niveau speisen.

Melden
Hilfreich