Steakeria Satt und Selig

4.1
icon/ic_reviewCreated with Sketch.
8 Bewertungen
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
30 Euro und darunter
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Steak

Top-Etiketten:

Essen im Außenbereich
Gemütlich
Für Gruppen geeignet
Direkt an der Nikolaikirche, im historischen Kern in der Fußgängerzone der Altstadt Spandau, befindet sich die STEAKERIA SATT UND SELIG in einem wunderschönen Fachwerkhaus aus dem 18. Jahrhundert. Die interessante Historie zu diesem Haus kann der Gast in der Speisekarte nachlesen. Die STEAKERIA SATT UND SELIG bietet auf seiner Sommerterrasse 80 Gästen Platz.
In den Innenräumen bestimmt das historische Fachwerk die gemütliche Atmosphäre. Die offene Schauküche bietet frisch zubereitete Spezialitäten aus verschiedenen Regionen der Welt sowie typische saisonale Gerichte. Die Speisekarte, die von deutschen Tapas (den Spandauer Kleinigkeiten), über den Bacon Pesto Burger, das originale Wiener Schnitzel und den Grillteller Kurfürst bis hin zu einer großen Auswahl an vegetarischen Gerichten reicht, dürfte in Spandau einzigartig sein. Ein ganz besonderer Schwerpunkt ist die umfangreiche Steakkarte, sehr gerne servieren wir Ihnen auch Fleischspezialitäten in Dry Aged Qualität.
Was 8 Gäste sagen
Bewertungen insgesamt
Bewertungen können nur von Gästen gemacht werden, die in diesem Restaurant gegessen haben.
4.1basierend auf allen Ratings
4.4
Essen
4.3
Service
3.8
Ambiente
4.1
Preis-Leistung
Lärm · Gemäßigt
85 % der Gäste würden das Restaurant einem Freund empfehlen
Sortieren nach
Filter
HW
HarryW
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 20. Juni 2020
Gesamt5Essen5Service5Ambiente5

Das Restaurant ist ein heisser Tipp für Spandau-Besucher. Wir versuchen, bei jedem Berlin-Aufenthalt einmal vorbeizuschauen. Das Essen ist frisch zubereitet, was man sieht und schmeckt. Der Koch ist ein Meister, auch was das Anrichten angeht. Egal, welches Gericht man wählt, welche Vorspeise oder Dessert - wir wurden nie enttäuscht. Jeder ausgegebene Euro ist gut angelegt. Das Ambiente im barocken Fachwerkhaus ist zudem nicht nur für Historienfans ein Erlebnis.
Der Service ist aufmerksam, mit guten Umgangsformen und mediterraner Coolness.

Leute, geht dort essen!

J
Jannik
1 Bewertung
Besucht am 1. Februar 2020
Gesamt1Essen3Service1Ambiente3

Unfreundliches Personal, falsche Bestellung wurde nur widerwillig zurück genommen, Steak war erst komplett durch und nach genervter Rücknahme dann komplett englisch. Unbedingt Beleg anfordern, da die „alten Preise“ in der Kasse günstiger sind, aber erst nur mit einem Taschenrechner bar abgerechnet wird.

CR
ChristaR
1 Bewertung
Besucht am 26. Januar 2020
Gesamt3Essen4Service3Ambiente3

Das Essen war sehr schmackhaft, sah sehr appetitlich aus und das Preis-Leistungs-Verhältnis war gut. Wir waren mit Sicherheit nicht zum letzten Mal hier.

M
Minimaus
Berlin
2 Bewertungen
Besucht am 19. Januar 2020
Gesamt5Essen5Service5Ambiente2

Waren schon öfters da u das essen wirklich super aber diesmal saßen wir an der Küche sodass unsere ganzen Klamotten gestunken haben . Schade vielleicht könnte man da was ändern.

RE
RainerE
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 6. Dezember 2019
Gesamt4Essen5Service4Ambiente4

OpenTable hat zwar alles bestätigt, aber in der
Gaststätte wurde nichts reserviert also nochmal die Information mit der Gaststätte suchen.

M
Minimaus
Berlin
2 Bewertungen
Besucht am 24. November 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente4

Wir waren sehr zufrieden u kommen nochmal.
Essen super

OT
OpenTable-Gast
Thüringen
2 Bewertungen
Besucht am 24. September 2019
Gesamt5Essen5Service5Ambiente3

Ich hatte ein Rib-Eye Steak mit Knoblauchbrot und Kräuterbutter. Das Steak war wie bestellt Englisch gebraten und deutlich größer als erwartet. Absolut perfekt, auch die Fleischqualität. Für diesen Preis top. Der Teller war heiß, so dass das Steak noch gebrutzelt hat. Dazu gab es eine Grilltomate und eine gegrillte Paprika. Die Kräuterbutter war selbstgemacht. Nicht optimal war das Knoblauchbrot: überhaupt nicht knusprig. Das war aber egal, ich hab das Fleisch kaum geschafft.

A
Andreas
Berlin
1 Bewertung
Besucht am 20. September 2019
Gesamt2Essen2Service3Ambiente2

Wir waren zu 6. Kein Essen hat uns wirklich gut geschmeckt. Außerdem war der Geruch aus der Küche im ganzen Restaurant sehr unangenehm. Die Kellner waren sehr freundlich und bemüht, gute Laune zu verbreiten. Vielleicht sollte man mal das Frühstück probieren? Das Ambiente vor dem Restaurant ist sehr ansprechend.

FAQ

Steakeria Satt und Selig bietet Takeaways an, die Sie telefonisch beim Restaurant bestellen können: 0176 65587595

Steakeria Satt und Selig wird von 8 OpenTable‑Gästen mit 4.1 Sternen bewertet.

Reservieren Sie in diesem Restaurant, indem Sie Datum, Uhrzeit und Personenzahl wählen.